Motorola tritt WiMAX-Forum bei

IEEE-802.16-Funkchips von Motorola sollen 2005 kommen

Auch der im Funkbereich mit eigenen Lösungen sehr aktive Chiphersteller Motorola ist nun eines der Steuermitglieder des WiMAX-Forums. Mit WiMAX bzw. IEEE 802.16 sollen - anders als mit WLAN - komplette Stadtbereiche drahtlos und mit hoher Bandbreite angebunden werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Motorola hat angekündigt, seine eigenen Breitband-Funklösungen auf Basis des 802.16-Standards im ersten Halbjahr 2005 ausliefern und sich dabei weltweit erst einmal auf die 3,5-GHz-Frequenzbänder konzentrieren zu wollen. Die ersten kommerziellen WiMAX-Installationen werden für Ende 2004, Anfang 2005 erwartet. Das WiMAX Forum ist eine Industrie-Vereinigung, die eine Verbreitung, Kompatibilität und Zertifizierung von Datenfunk-Produkten auf Basis der IEEE-802.16- und ETSI-HiperMAN-Wireless-MAN-Spezifikationen vorantreiben will.

Motorola hat zudem sein Funktechnik-Produktportfolio "Canopy" um eine proprietäre 900-MHz-Breitband-Funktechnik erweitert, mit der es möglich sein soll, öffentliche und private Funknetze - je nach Gegebenheit - über Entfernungen bis ca. 64 km mit konsistenter 3,3-Mbps-Datenrate aufzubauen. Neben GPS-Synchronisation wird dabei auch Quality-of-Service für jeden Teilnehmer geboten, zudem sollen nicht nur Sichtverbindungen auf größere Entfernungen möglich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  3. Hybridkonsole: Absatz der Nintendo Switch bricht ein
    Hybridkonsole
    Absatz der Nintendo Switch bricht ein

    Minus 21,7 Prozent: Nintendo verkauft wesentlich weniger Switch als im Vorjahr. Auch bei den Spielen gibt es einen Rückgang.

nemesis 22. Jun 2004

"Motorola hat zudem sein Funktechnik-Produktportfolio "Canopy" um eine proprietäre 900...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /