Abo
  • Services:

Tiffany verklagt eBay

Juwelier klagt wegen Handel mit gefälschten Artikeln

Der Juwelier Tiffany verklagt eBay, da über die Online-Auktionsplattform in hohem Maße gefälschte Tiffany-Artikel verkauft würden, berichtet das Wall Street Journal. Der Juwelier hatte selbst 186 Stücke auf eBay ersteigert, 73 Prozent davon waren nicht echt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Ansicht von Tiffany trägt eBay Verantwortung für den Handel entsprechender Fälschungen, zumal eBay mit dem Namen Tiffany als "Sponsored Link" speziell für den Handel entsprechender Stücke wirbt. Gegenüber dem Wall Street Journal wollte eBay die Klage zunächst nicht kommentieren, verwies aber darauf, dass man auch zusammen mit Tiffany gegen entsprechende Auktionen vorgehe.

EBay hatte in Zusammenarbeit mit Tiffany über einen Zeitraum von fünf Monaten mehr als 19.000 Auktionen auf der Handelsplattform geschlossen. Dennoch gehe der Verkauf gefälschter Tiffany-Artikel über eBay weiter.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. 9,99€

Martin 29. Jun 2004

Ja, die ist echt - ist eine Alias-Adresse, die man bei GMX bekommen kann. Naja, ich...

Ron Sommer 29. Jun 2004

Ist die @nurfuerspam-Adresse eigentlich eine echte? Dann hätte ich Dich evtl. schneller...

Martin 28. Jun 2004

Leider gilt die nur für schon gespielte Titel... :/

Martin 28. Jun 2004

Schade, zu spät. Leider funktionierte deine Adresse bei mir nicht, aber ich habe die...

Ron Sommer 28. Jun 2004

Ich fass es nicht: Gerade läuft das auf Club 977, kein Scherz!!! Schnell hinschalten...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension
Flugautos und Taxidrohnen
Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

In Science-Fiction-Filmen gehören sie zur üblichen Ausstattung: kleine Fluggeräte, die einen oder mehrere Passagiere durch die Luft befördern, sei es pilotiert oder autonom. Bald könnte die Vision aber Realität werden: Eine Reihe von Unternehmen entwickelt solche Individualflieger. Eine Übersicht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Flughafen Ingenieure bringen Drohne das Vögelhüten bei
  2. Militär US-Verteidigungsministerium finanziert Flugtaxis
  3. Gofly Challenge Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

    •  /