• IT-Karriere:
  • Services:

WindowsCE-Smartphone iPAQ H6300 mit WLAN und Bluetooth

iPAQ H6300 mit ansteckbarer Mini-Tastatur

Hewlett-Packard wird in Kürze mit dem iPAQ H6300 ein WindowsCE-Smartphone auf den Markt bringen, wie aus Unterlagen der amerikanischen Fernmeldebehörde FCC hervorgeht. Der iPAQ H6300 unterstützt dabei nicht nur die GSM-Netze einschließlich GPRS, sondern kann auch per WLAN mit entsprechenden Netzwerken in Kontakt treten und unterstützt zudem Bluetooth.

Artikel veröffentlicht am ,

Hewlett-Packard will den iPAQ H6300 mit einer ansteckbaren Mini-Tastatur ausliefern, um auch unterwegs halbwegs komfortabel längere Texte eingeben zu können. Im Innern kommt ein OMAP-1510-Prozessor von Texas Instruments zum Einsatz, der auf 64 MByte RAM zugreifen kann. Als Betriebssystem verwendet HP die WindowsCE-Version PocketPC 2003 in der Phone Edition, das in einem 64 MByte ROM steckt.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen an der Donau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Garching

iPAQ H6300
iPAQ H6300
Ein transflektives Display wird die WindowsCE-typische Auflösung von 240 x 320 Pixeln bieten und bei maximal 65.536 Farben darstellen. Neben den GSM-Funktionen für Handy-Telefonate bietet der 119 x 75 x 18,7 mm messende iPAQ H6300 GPRS der Klasse 10, WLAN (802.11b) sowie Bluetooth und schließlich Infrarot. Für Erweiterungen steht ein SD-Card-Steckplatz bereit, der auch den SDIO-Standard unterstützt, um darüber neue Funktionen nachzurüsten.

Nach der bestandenen Prüfung durch die US-Fernmeldebehörde FCC wird erwartet, dass Hewlett-Packard das 190 Gramm wiegende WindowsCE-Smartphone iPAQ H6300 bald auf den Markt bringen wird. Ein genauer Erscheinungstermin steht allerdings ebenso wenig fest wie ein Preis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

mano 10. Dez 2004

seas, ich möchte hier eine "kurze" neutrale meinung abgeben, die den HP iPAQ h6300...

i. 05. Okt 2004

hiya! also wenn ich das richtig sehe, kritisierst du, dass meine aufstellung falsch ist...

rudolfo 04. Okt 2004

Hallo habe euren Dialog verfolgt. Als Besitzer eines mda3 kann ich dir nur sagen, dass du...

i. 21. Sep 2004

mal sehen was das mda3 könnte (gem. hersteller)... - vga display: njet, nur qvga - gsm...

dieter 20. Sep 2004

hi, dein text sagt mir, dass du nicht weisst, was der mda3 kann, denn nur mit der camera...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Sono Motors: Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will
Sono Motors
Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will

Die Crowdfunding-Kampagne kam zur richtigen Zeit. Mit dem Geld hat das Elektroauto-Startup Sono Motors die Coronakrise bisher gut überstanden.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Soundcloud-Gründer Das eigene E-Bike für 59 Euro im Monat
  2. Kuberg Elektrisches Dirt Bike mit Anhänger vorgestellt
  3. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


      •  /