• IT-Karriere:
  • Services:

Starcraft Ghost: Blizzard muss Release-Termin verschieben

Spiel kommt wohl erst 2005

Aus dem Hause Blizzard hörte man in den letzten Monaten wenig Gutes: Erst musste man den Abgang einiger Gründungsmitglieder des Entwickler-Teams vermelden, jetzt gab man bekannt, dass das mit Spannung erwartete Starcraft Ghost verschoben werden muss. So wie es aussieht, verpasst der Titel damit das Weihnachtsgeschäft 2004 und wird wohl erst im Frühjahr 2005 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
In einer offiziellen Pressemitteilung äußert sich Blizzard-Präsident Mike Morhaime zu der Verschiebung mit den Worten: "Uns ist Starcraft Ghost als ein elementarer Bestandteil unseres Spiele-LineUps sehr wichtig. Daher werden wir zusätzliche Zeit in das Projekt investieren, damit wir die hohen Erwartungen erfüllen können, die unsere Kunden an ein Blizzard-Produkt stellen. Es tut uns Leid, dass wir Spieler enttäuschen müssen, aber wir sind zuversichtlich, dass wir die zusätzliche Entwicklungszeit für ein großartiges Spiel nutzen werden."

Starcraft Ghost wird exklusiv für die Konsolen GameCube, PlayStation 2 und Xbox entwickelt - eine PC-Konvertierung ist nicht geplant. Das Spiel wird somit auch nur ansatzweise mit den bisherigen Starcraft-Spielen am PC verwandt sein, denn anstelle von Strategie und Taktik steht hier die Action klar im Vordergrund.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Milioriking 28. Sep 2010

Hi forum, cool weather and good mood. life is a good thing however turn

DaXboxa 13. Okt 2004

Das darf einfach nicht wahr sein!!! Wie lange muss ich denn noch warten???

:) 08. Sep 2004

Also nachdem was Blizzard mit dem Patch 1.10 für Diablo 2 gemacht hat, kann ich mich...

Inu 22. Jun 2004

Scheissegal... Blizzard kann es sich leisten, noch 3-4 mal schrott abzuliefern und ihn...

<Sparkplug> 22. Jun 2004

oder der: "was soll das heissen, wir programmieren einen 3d-shooter? ich arbeite seit nem...


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Matebook D14 (2020) im Test: Huaweis 700-Euro-AMD-Notebook überzeugt
Matebook D14 (2020) im Test
Huaweis 700-Euro-AMD-Notebook überzeugt

Mit dem Matebook D14 bringt Huawei seinen günstigen AMD-Laptop auch nach Deutschland: Der 14-Zöller ist für den Preis passabel ausgestattet, das Display sogar heller als beworben. Vor allem aber hat Huawei den Ryzen-Prozessor gut im Griff, was Laufzeit und Leistung anbelangt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Matepad Pro Huawei bringt leistungsstarkes Tablet nach Deutschland
  2. Mate Xs angeschaut Huawei zweites faltbares Smartphone kostet 2.500 Euro
  3. Huawei-Smartphones Google warnt vor nachträglicher Einspielung der Play-Dienste

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

    •  /