Sieben PalmOS-Applikationen für je 1,- Euro

Promotion-Angebote von palmOne

Mit einer speziellen Promotion-Aktion bietet palmOne ab sofort sieben verschiedene PalmOS-Anwendungen zum Sonderpreis von jeweils 1,- Euro an. Neben einigen PalmOS-Tools gibt es auch das beliebte Raumfahrtballerspiel Zap!2000 zum Sonderpreis.

Artikel veröffentlicht am ,

Die spezielle Promotion-Aktion umfasst insgesamt sieben PalmOS-Applikationen aus unterschiedlichen Bereichen. Mit dem YiShow Explorer steht ein alternativer Programmstarter zur Verfügung, der die Betrachtung von Bildern und Dokumenten ermöglicht. Handgeschriebene Notizen verwaltet die Software BugMe! Notepad, während man mit 9.95 Safe wichtige persönliche Daten zentral verwalten kann. Für Unterhaltung sorgt das Weltraumballerspiel Zap!2000.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Embedded C++ Software Entwickler (m/w/d)
    RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
Detailsuche

Wer viel mit den USA kommuniziert, wird Pocket Codes gebrauchen können, um nach Ortsvorwahlen in USA und Kanada zu suchen. Ferner können damit internationale Domains und Landesvorwahlen abgefragt werden. ConversionsToGo liefert umfangreiche Umrechnungsoptionen aus den verschiedensten Bereichen einschließlich Währungsumrechnung. Schließlich lässt sich mit SplashClock eine Uhr einblenden, wenn das PalmOS-Gerät in der Dockingstation sitzt.

PalmOne bietet alle sieben genannten PalmOS-Applikationen derzeit in einer Promotion-Aktion zum Preis von jeweils 1,- Euro an. Bestellt werden können die Applikationen nur per Kreditkarte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Sinbad 22. Jun 2004

da passt es ja, dass man nicht zum Kauf gezwungen wird ;-) Wen die Angebote nicht...

ip (Golem.de) 22. Jun 2004

Guten Morgen, :-) Natürlich wird die Entschuldigung vollends akzeptiert. :-) Wir wollen...

palmifreund 21. Jun 2004

hi yoshi, locker bleiben ! :-)

joshi 21. Jun 2004

aber sachmal, die schrottprogramme würd ich nichtmal umsonst installieren. also was solls

carp 21. Jun 2004

Okay, Ihr habt recht. Auf meinem Rechner läuft "Webwasher", und der hat den dritten...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /