• IT-Karriere:
  • Services:

Sieben PalmOS-Applikationen für je 1,- Euro

Promotion-Angebote von palmOne

Mit einer speziellen Promotion-Aktion bietet palmOne ab sofort sieben verschiedene PalmOS-Anwendungen zum Sonderpreis von jeweils 1,- Euro an. Neben einigen PalmOS-Tools gibt es auch das beliebte Raumfahrtballerspiel Zap!2000 zum Sonderpreis.

Artikel veröffentlicht am ,

Die spezielle Promotion-Aktion umfasst insgesamt sieben PalmOS-Applikationen aus unterschiedlichen Bereichen. Mit dem YiShow Explorer steht ein alternativer Programmstarter zur Verfügung, der die Betrachtung von Bildern und Dokumenten ermöglicht. Handgeschriebene Notizen verwaltet die Software BugMe! Notepad, während man mit 9.95 Safe wichtige persönliche Daten zentral verwalten kann. Für Unterhaltung sorgt das Weltraumballerspiel Zap!2000.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Düsseldorf

Wer viel mit den USA kommuniziert, wird Pocket Codes gebrauchen können, um nach Ortsvorwahlen in USA und Kanada zu suchen. Ferner können damit internationale Domains und Landesvorwahlen abgefragt werden. ConversionsToGo liefert umfangreiche Umrechnungsoptionen aus den verschiedensten Bereichen einschließlich Währungsumrechnung. Schließlich lässt sich mit SplashClock eine Uhr einblenden, wenn das PalmOS-Gerät in der Dockingstation sitzt.

PalmOne bietet alle sieben genannten PalmOS-Applikationen derzeit in einer Promotion-Aktion zum Preis von jeweils 1,- Euro an. Bestellt werden können die Applikationen nur per Kreditkarte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Sinbad 22. Jun 2004

da passt es ja, dass man nicht zum Kauf gezwungen wird ;-) Wen die Angebote nicht...

ip (Golem.de) 22. Jun 2004

Guten Morgen, :-) Natürlich wird die Entschuldigung vollends akzeptiert. :-) Wir wollen...

palmifreund 21. Jun 2004

hi yoshi, locker bleiben ! :-)

joshi 21. Jun 2004

aber sachmal, die schrottprogramme würd ich nichtmal umsonst installieren. also was solls

carp 21. Jun 2004

Okay, Ihr habt recht. Auf meinem Rechner läuft "Webwasher", und der hat den dritten...


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
  2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

    •  /