PalmOS-Smartphone Treo 600 mit Vertrag bei Debitel

Debitel bietet Treo 600 mit Privat- und Business-Tarifen an

Der Mobilfunkanbieter debitel bietet ab sofort das PalmOS-Smartphone Treo 600 erstmals in Deutschland zusammen mit Vertrag und damit zu einem subventionierten Preis an. Derzeit steht noch aus, dass E-Plus das PalmOS-Smartphone in Deutschland ins Angebot nimmt, was noch für dieses Jahr erwartet wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Debitel vertreibt den Treo 600 wahlweise mit einem D1-, Vodafone- oder E-Plus-Vertrag und bietet das Gerät für Privat- und Unternehmenskunden an. Für beide Käuferschichten rutscht der Preis für das Gerät mit Vertrag auf bis zu 419,- Euro herunter, wobei die Mehrwertsteuer bei den Preisangaben zu den Business-Tarifen nicht enthalten ist.

Stellenmarkt
  1. Changemanager/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Leiter Programm-Management (m/w/d) für die unternehmensweite Einführung von Microsoft Dynamics ... (m/w/d)
    Bw Bekleidungsmanagement GmbH, Köln
Detailsuche

Bereits zur CeBIT 2004 kündigte die E-Plus-Mutter KPN an, das PalmOS-Smartphone Treo 600 auch in Deutschland noch in diesem Jahr ins eigene Sortiment aufnehmen zu wollen. Ein genauer Termin wurde bislang allerdings nicht genannt.

Eine erste Einschätzung zum Treo 600 mit allen technischen Details veröffentlichte Golem.de im Juni 2003.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


treopolis 01. Jul 2004

es kommt drauf an, was du fuer ein Problem hast. Du kannst dich z.B. im FOrum von...

Sinbad 28. Jun 2004

also da finde ich den Treo 600 nur mit einem Vertrag ab 319,- Euro. Hast du mal nen...

handy 27. Jun 2004

unter http://www.handy-discount.de gibts den Treo mit allen Netzen und Tarifen und ab 89...

Wienbreyer, Jörg 25. Jun 2004

Hallo, sagt Mal weiß jemand wenn man ein Problem mit seinem Treo 600 hat wer einem da in...

palmifreund 21. Jun 2004

hi leute, nu seid mal nich so böse, ich finde der treo 600 ist n supercooles teil. viele...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus angespielt
Automatischer Arschtritt im All

Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
Von Peter Steinlechner

Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
Artikel
  1. Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
    Elektromobilität
    BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

    Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

  2. Facebook, Netgear, Apple: Das iPhone 13 von innen
    Facebook, Netgear, Apple
    Das iPhone 13 von innen

    Sonst noch was? Was am 23. September 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /