Abo
  • Services:

Skolelinux: Linux-Distribution speziell für Schulen

Debian-basierte Distribution in einer ersten stabilen Version erschienen

Die speziell für den Einsatz in Schulen optimierte, netzwerkbasierte Linux-Distribution Skolelinux ist jetzt in der Version 1.0 alias "Venus" erschienen. Mehr als 100 Entwickler haben über drei Jahre an der auf Debian basierenden Distribution gearbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Das jetzt erschienene Skolelinux v1.0 ist die erste stabile Version der Distribution. Ihr gingen 47 Testkandidaten und drei Vorab-Releases voraus. Getestet wird die Software an 93 norwegischen Schulen, die sich dafür registriert haben.

Skolelinux - Administration
Skolelinux - Administration
Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

Skolelinux bietet eine vorkonfigurierte Software-Umgebung, die speziell auf die Bedürfnisse von Schulen angepasst ist. Auf Applikationen wird mittels Thin-Clients zugegriffen, wobei alle Nutzer zentral verwaltet werden und so mit einem Login Zugriff von allen und auf alle Rechner im Netz haben. Dank zentraler Datenhaltung findet jeder Schüler an jedem Rechner seine eigene Desktop-Umgebung vor. Backups erfolgen täglich und auch Drucker können im Netzwerk zur Verfügung gestellt werden. Ein Proxy dient als Zwischenspeicher für Internet-Seiten.

Skolelinux 1.0 steht unter skolelinux.org als 650 MByte großes ISO-Image zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

listentothemusic 22. Jun 2004

Man sollte auch mal bedenken, wie viele Free-/Shareware-Programme unter Windows in Delphi...

Delphifreak 22. Jun 2004

Nicht in TP aber in Delphi ab der Version 1.

Fabse 22. Jun 2004

"...klar ist C/C++ oder Java anders, aber die Struktur, die Art des Programmierens ist...

Matthias 21. Jun 2004

Wie soll man es als Lehrer den Schülern recht machen, ich habe mir mal einen Delphi-Kurs...

Schüler 21. Jun 2004

Ihr ahnt es ja nicht.. an deutschen Schulen (NRW) wird sogar noch in der 10. Klasse...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /