Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla 1.7 mit zahlreichen Neuerungen in Deutsch (Update)

Aktuelle Browser-Suite ist neuer "stabiler Zweig" für andere Applikationen

Nach etlichen Vorabversionen steht ab sofort die Browser-Suite Mozilla in der Version 1.7 zum Download bereit, welche den neuen "stabilen Zweig" der Software darstellt, worauf andere Applikationen aufsetzen werden. Im Unterschied zu Mozilla 1.6 erhielt die Browser-Suite etliche Neuerungen und Verbesserungen, um den Surf-Genuss zu verbessern, die E-Mail-Bearbeitung zu erleichtern sowie die Programmgeschwindigkeit zu erhöhen.

Die Popup-Blockierfunktion im Browser-Teil von Mozilla 1.7 wurde grundlegend überarbeitet, so dass sich blockierte Webfenster nachträglich begutachten lassen, damit etwa fälschlich blockierte Fenster bei einem nächsten Aufruf nicht mehr abgewiesen werden. Für die weiteren Popup-Funktionen stehen bislang keine passenden Menüeinträge bereit, so dass sich diese nur über die Konfigurationsdateien verändern lassen: Es werden maximal 20 erlaubte Popup-Fenster gleichzeitig geöffnet und mouseover-Popups abgewiesen, so dass diese bei Bedarf nicht mehr erscheinen.

Anzeige

Bei Bedarf zeigt der Password-Manager alle gespeicherten Kennwörter, die allesamt durch ein Master-Password vor fremden Zugriffen geschützt sind. Der Browser ignoriert nun JavaScript-Kommandos, die eine Anzeige des Browser-Kontextmenüs verhindert haben, so dass dieses wieder erscheint. Neue Browser-Einstellungen sehen vor, Smooth-Scrolling nach Bedarf ein- oder auszuschalten. Durch Einbindung von "onbeforeunload event" können Web-Entwickler Benachrichtigungen integrieren, um Nutzer über möglichen Datenverlust beim Schließen von Web-Applikationen oder beim Verlassen von HTML-Seiten zu warnen.

Der E-Mail-Client in Mozilla 1.7 unterstützt nun IMAP IDLE sowie "MSN Authentication" und die Kennwort-Authentifizierung über SSPI NTLM für SMTP oder POP3. Die E-Mail-Konten verwalten jetzt mehrere Benutzer, wobei automatisch der richtige Nutzer ausgewählt wird, wenn E-Mails beantwortet oder weitergeleitet werden. Alternativ lässt sich das gewünschte Nutzerprofil bei Bedarf mit entsprechenden Parametern manuell auswählen.

Mozilla 1.7 mit zahlreichen Neuerungen in Deutsch (Update) 

eye home zur Startseite
Winfo 21. Jun 2004

Daß der Kalender auch auf Deutsch geht, weiss ich, setze ihn schon etwas länger ein. Was...

Amateur 20. Jun 2004

Jupp, Trillian ist absolut Gratis und auch recht gut, aber wenn man keine Ahnung hat und...

HelloWorld 20. Jun 2004

Trillian 0.74 ist nach wie vor gratis.

smd 20. Jun 2004

hab zwar noch die 0.8er aber wenn firefox länger offen ist verbraucht steigt sein ram...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Hintergrund des Spiel: Kritik an Künstlicher...

    DeeMike | 23:47

  2. Noch viel Arbeit (an der Gnome Shell)

    quark2017 | 23:46

  3. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    lear | 23:41

  4. Re: Asse 2.0

    Ach | 23:37

  5. Re: Unity hat mich damals von Ubuntu weggetrieben

    ManMashine | 23:34


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel