Abo
  • Services:

OpenOffice 1.1.2 in deutscher Sprache erschienen

Aktualisierte Pro-Box von OpenOffice ebenfalls verfügbar

Das Office-Paket OpenOffice ist ab sofort offiziell in der deutschen Version 1.1.2 erschienen und steht über die üblichen Download-Seiten kostenlos zur Verfügung. Die Office-Applikationen wurden weiter optimiert, wobei einige kleinere Programmfehler bereinigt wurden und der Software eine höhere Stabilität bringen soll. Zudem steht die CD-ISO-Version Pro-Box in aktueller Fassung mit zahlreichen Tools und Helferlein in der Version 1.1-3 zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

OpenOffice 1.1.2
OpenOffice 1.1.2
Die als Hakone bezeichnete Version 1.1.2 von OpenOffice erhielt als wesentliche Neuerung eine erleichterte Font-Einbindung. So wurde das Tool "FontOOo" zur Installation von weiteren Schriften in den Bereich der Autopiloten integriert, so dass darüber leicht zusätzliche Schriftarten installiert werden können.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. ETAS, Stuttgart

OpenOffice enthält die Komponenten Writer für die Textverarbeitung, die Software Calc für Tabellenkalkulationen, die Präsentationssoftware Impress sowie einen HTML-Editor, einen Formeleditor, ein Zeichenprogramm und eine Datenbankanbindung. Dabei versteht das freie Office-Paket die Dateiformate von Microsofts Office-Paket, so dass diese eingelesen und exportiert werden können.

Das deutschsprachige Projekt von OpenOffice stellt zusätzlich zum Einzel-Download ein CD-ISO zum Herunterladen bereit. Im Unterschied zu den einzelnen Download-Archiven bietet das als PrOOo-Box bezeichnete CD-ISO weitere Informationen zu dem Office-Paket. So sind in der Version 1.1-3 der PrOOo-Box die Installationspakete zu OpenOffice 1.1.2 enthalten, aber auch Wörterbücher, Vorlagen, Cliparts, weiterführende Hilfetexte sowie Datenbankwerkzeuge gehören dazu. Es liegen zudem mehrere Ausgaben des OOoMagazins bei sowie mehrere Erweiterungen für eine vereinfachte Bedienung von OpenOffice.

OpenOffice 1.1.2 ist ab sofort in deutscher Sprache für die Plattformen Windows und Linux als Download erhältlich. Das Windows-Archiv ist rund 67 MByte groß, während das Linux-Archiv auf knapp 80 MByte kommt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)

Holger (TM) 18. Jun 2004

Ja, genau diese Option suchte ich vergebens. Ich habe jetzt einfach das alte OO gelöscht...

fischkuchen 18. Jun 2004

Also ich habe hier gestern von 1.0.3 auf 1.1.1 aktualisiert. Das Programm ist jetzt in...

Holger (TM) 18. Jun 2004

Ihr "Langhaarigen" wollt doch immer ernst genommen werden- dann verhaltet euch auch...

_Uzul_ 18. Jun 2004

und genau das ist meisstens das missverständniss.. oder die leute wollen es nicht...

irgendwer 18. Jun 2004

Passend dazu: http://gehirnverschmutzung.now--here.de/hacker.php


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /