Update macht MP3-Player Netgear MP101 zum Internet-Radio

Internet-Radio nun auch schnurlos

Netgear hat für den Wireless Music Player MP101 ein Software-Update zur Verfügung gestellt. Neben einigen Optimierungen im WLAN-Betrieb und dem Benutzer-Interface stellt dieses Update dem Gerät nun auch die angekündigte Internet-Radio-Funktionalität zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit den Software-Versionen 3.1.49 für den Media Server und 1.2.11 für den Client spielt der MP101 nun neben lokal gespeicherten Musiktiteln wie mp3, wav oder wmf auch Streaming-Inhalte aus dem Internet auf der Stereo-Anlage und überall innerhalb der Reichweite des Wireless LAN ab. Zusätzlich ist jetzt der Net Button auf der Fernbedienung aktiv, über den der Nutzer direkt auf Internet-Radio zugreifen kann.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Inbetriebnehmer / Programmierer / Automatisierer (m/w/d)
    Freqcon GmbH, Rethem
  2. Technical Support Engineer VoIP (m/w/d)
    Swyx Solutions GmbH, Erkrath bei Düsseldorf
Detailsuche

Weitere Features der neuen Version sind ein verbessertes User Interface für das Arbeiten mit Wireless-Netzwerken, bei denen SSID deaktiviert ist. Den Start-Sound kann man nun deaktivieren.

Gegenüber der Vorgängerversion verspricht man eine höhere Server-Stabilität und eine niedrigere CPU-Last des PCs. Die Shuffle-Funktion startet jetzt nicht mehr jedes Mal mit Lied Nummer 1.

Die Software kann bei Netgear kostenfrei heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


hiMself 05. Sep 2005

das geht mit dem terratec noxon. best, M.

nyks 07. Mai 2005

Ich hatte den Titel so verstanden, dass man mit dem Teil völlig PC-unabhängig Web-Radio...

mikaell 26. Feb 2005

geht mit der richtigen zusatzhardware bei mir mit der NSLU2 ohne probleme astrein ohne pc...

ultra 15. Feb 2005

Habe bei mir einen router mit ftp platte dran. waere schon, wenn der mp 101 davon auch...

hawkeye 03. Feb 2005

Weiß jemand, ob man mit dem MP 101 von Netgear auf NAS-Platten bei ausgeschaltetem PC...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Plugin-Hybride
Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen

Die Regierung will die Förderung von Plugin-Hybriden nur noch von der Reichweite abhängig machen. Zudem werden künftig Kleinstautos gefördert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Plugin-Hybride: Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Fake-News und Hassrede: Facebook löscht 150 Konten der Querdenker
    Fake-News und Hassrede
    Facebook löscht 150 Konten der Querdenker

    Nach Ansicht von Facebook hat die Querdenker-Bewegung "bedrohliche Netzwerke" gebildet und gegen Gemeinschaftsregeln verstoßen.

  3. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /