Abo
  • Services:
Anzeige

Für DV-Cams: PC-Kabel wandelt Firewire nach USB 2.0

PIX-UVCD/U1W erlaubt DV-Kamera-Anschluss per USB 2.0

Der japanische Hersteller Pixela will im Juli 2004 ein Kabel auf den Markt bringen, mit dem sich DV-Kameras mit Firewire-400-Anschluss an die minimal schnellere USB-2.0-Schnittstelle eines PCs oder Notebooks anschließen lassen. So soll sich DV-Bildmaterial auch in PCs überspielen lassen, denen ein Firewire-Anschluss fehlt.

Mit dem "DV to USB2.0 PC Transfer Cable" (Modell-Nummer PIX-UVCD/U1W) lassen sich Standbilder im Bitmap-Format und - mittels normaler Videoschnitt-Anwendungen - vertonte Videosequenzen direkt im DV-Format auslesen. Bei Letzterem wird zwar nur eine Unterstützung für NTSC, nicht aber für PAL angegeben, was eine Hardware-Limitation des eingesetzten LSI-Chips ("PIX-MC20") sein könnte. Ein Zurückspielen der Daten von USB nach Firewire soll laut Hersteller nur unter Windows XP ab dem ServicePack 2 möglich sein, da dort eine entsprechende Bridge integriert wurde.

Anzeige
DV to USB2.0 PC Transfer Cable
DV to USB2.0 PC Transfer Cable

Der Adapter - also das Gehäuse mit der Elektronik - ist 7,8 x 3,2 x 1,64 cm groß und wiegt 66 Gramm. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss, das Kabel ist insgesamt 1,2 Meter (2 x 60 cm) lang.

Der Wandler-Chip PIX-MC20
Der Wandler-Chip PIX-MC20
In Japan will Pixela das DV to USB2.0 PC Transfer Cable einschließlich der Software ImageMixer 2.0 ab Anfang Juli 2004 ausliefern. Den Preis gibt der Hersteller auf seiner Website zwar noch nicht an, er würde umgerechnet aber bei rund 70,- Euro zzgl. Steuer liegen.


eye home zur Startseite
AHA 13. Dez 2004

Ich weiss, im Prinzip brauche ich nur ... Da scheint es trotzdem echte Probleme mit der...

AHA 13. Dez 2004

Ich weiss garnicht, wie Ihr auf USB2.0 kommt. Da steht doch klipp und klar: "Mobile Capty...

:-) 13. Dez 2004

...im Prinzip brauchst du ja nur einen Optokoppler. Egal welche elektrischen Signale da...

tom 13. Dez 2004

schau mal auf diese seite ganz unten! http://www.pixela.co.jp/en/products/hardware...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  2. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  3. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: BANAAAAANAAAAA!

    cubei | 20:49

  2. Re: Ja nee, is klar

    Eheran | 20:49

  3. Re: xy Jahre Support ...

    robinx999 | 20:48

  4. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 20:48

  5. Re: Das sagt eine Schlange auch

    plutoniumsulfat | 20:46


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel