Abo
  • IT-Karriere:

Silent Hill 4: Screenshots der PC-Version des Horror-Spiels

PC-Version kommt zeitgleich mit Konsolenspielen auf den Markt

Nach und nach lässt Konami mehr Informationen zum vierten Teil der populären Horror-Reihe Silent Hill an die Öffentlichkeit dringen. Jetzt veröffentlichte man sogar erste Screenshots der PC-Version des Spiels.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die PC-Umsetzung soll zeitgleich mit den Versionen für Xbox und PlayStation 2 bereits im September 2004 erscheinen. Auf allen drei Plattformen wird man dann in die Rolle von Henry Townshend schlüpfen können. Dieser sieht sich gleich zu Beginn des Spiels mit dem Problem konfrontiert, eines Tages im eigenen Appartement gefangen zu sein und nur durch das Betreten einer Parallelwelt diesem Gefängnis wieder entrinnen zu können.

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich wird man - wie von der Reihe bekannt - auf der Suche nach den Gründen für die eigene Gefangennahme zahlreiche monströse Gestalten und skurrile Personen treffen. Zum ersten Mal seit Bestehen der Serie wird man im vierten Teil die Action übrigens nicht nur aus der bekannten Third-Person-Perspektive, sondern stellenweise auch aus der Ego-Sicht verfolgen können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

Sabrina 01. Okt 2004

Ich habe bereits die deutsche Version von Silent Hill 4 gespielt und finde dass die...

Sabrina 01. Okt 2004

Ich habe bereits die deutsche Version von Silent Hill 4 gespielt und finde dass die...

wickerman 17. Sep 2004

Natürlich ist die PS2 technisch nicht mehr auf den neusten Stand, nur hier ist genau...

LiMiT 12. Jul 2004

guck euch die ersten screens von SH3 an... sone kagge denkt man dann und wenn man dann...

21von21 07. Jul 2004

Das merkwürdige an der JAP Version ist, dass man da auch Englishe Untertitel anwählen...


Folgen Sie uns
       


Sega Dreamcast (1999) - Golem retro

Am 9.9.1999 startete Segas letzte Konsole in ein kurzes, aber erfülltes Spieleleben.

Sega Dreamcast (1999) - Golem retro Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order und die Macht der Hardware
  2. Star Wars Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen
  3. Disney Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
    16K-Videos
    400 MByte für einen Screenshot

    Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
    Eine Anleitung von Joachim Otahal

    1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
    2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

      •  /