Abo
  • Services:

Silent Hill 4: Screenshots der PC-Version des Horror-Spiels

PC-Version kommt zeitgleich mit Konsolenspielen auf den Markt

Nach und nach lässt Konami mehr Informationen zum vierten Teil der populären Horror-Reihe Silent Hill an die Öffentlichkeit dringen. Jetzt veröffentlichte man sogar erste Screenshots der PC-Version des Spiels.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die PC-Umsetzung soll zeitgleich mit den Versionen für Xbox und PlayStation 2 bereits im September 2004 erscheinen. Auf allen drei Plattformen wird man dann in die Rolle von Henry Townshend schlüpfen können. Dieser sieht sich gleich zu Beginn des Spiels mit dem Problem konfrontiert, eines Tages im eigenen Appartement gefangen zu sein und nur durch das Betreten einer Parallelwelt diesem Gefängnis wieder entrinnen zu können.

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich wird man - wie von der Reihe bekannt - auf der Suche nach den Gründen für die eigene Gefangennahme zahlreiche monströse Gestalten und skurrile Personen treffen. Zum ersten Mal seit Bestehen der Serie wird man im vierten Teil die Action übrigens nicht nur aus der bekannten Third-Person-Perspektive, sondern stellenweise auch aus der Ego-Sicht verfolgen können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 119,90€

Sabrina 01. Okt 2004

Ich habe bereits die deutsche Version von Silent Hill 4 gespielt und finde dass die...

Sabrina 01. Okt 2004

Ich habe bereits die deutsche Version von Silent Hill 4 gespielt und finde dass die...

wickerman 17. Sep 2004

Natürlich ist die PS2 technisch nicht mehr auf den neusten Stand, nur hier ist genau...

LiMiT 12. Jul 2004

guck euch die ersten screens von SH3 an... sone kagge denkt man dann und wenn man dann...

21von21 07. Jul 2004

Das merkwürdige an der JAP Version ist, dass man da auch Englishe Untertitel anwählen...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /