Abo
  • Services:
Anzeige

PGP Desktop 8.1 in deutscher Sprache verfügbar

Kostenlose Windows-Version vom PGP Desktop 8 in Deutsch zum Download

Die PGP Corporation bietet die Verschlüsselungs-Software PGP Desktop für Windows und MacOS X ab sofort in der Version 8.1 an, womit die 8er-Version auch in deutscher Sprache verfügbar ist. Die kostenlose Ausführung steht derzeit in deutscher Sprache bei der Versionsnummer 8.0.1 und ist nur für die Windows-Plattform zu haben.

PGP Desktop 8.1 wurde an die Zusammenarbeit mit Novell GroupWise 6.5.1 angepasst und erhielt Optimierungen im Zusammenhang mit Apples Mail-Client. Die Software liefert zudem eine verbesserte Kompatibilität mit internationalen Zeichensätzen bei verschlüsselten Plug-Ins für Outlook, Outlook Express und Apple Mail. Außerdem unterstützt PGP Desktop 8.1 den neuen Cached-Exchange-Mode von Outlook 2003 und erhielt eine Benachrichtigungsfunktion, welche Anwender über Updates informiert.

Anzeige

PGP Personal 8.1 für Windows und MacOS X kostet 49,- Euro, während es die Enterprise-Version ab Lizenzpreisen von 112,- Euro gibt. Für den nichtkommerziellen Einsatz steht zumindest für die Windows-Plattform die deutsche Version 8.0.1 kostenlos zum Download bereit; eine deutsche MacOS-X-Version fehlt bislang. Die englischsprachige Freeware-Ausführung wird in der Versionsnummer 8.0.3 für beide Plattformen als Download angeboten.


eye home zur Startseite
Orbita 01. Aug 2007

Ist wohl nicht mit kostenlos: Sämtliche Links bieten nur einen 30-Tage-Test. Dann wird es...

dulux 16. Jun 2004

z.B.: http://winpt.sourceforge.net/en/ Gruß Dulux

dulux 16. Jun 2004

Funktionsumfang für den Homeuser ist aber äußerst beschränkt (kein Einbindung in...

d43M0n 16. Jun 2004

Im PGP-Store: Freeware und Corporate Version haben eben unterschiedliche Nummern, wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  4. über Hays AG, Dessau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Macht Trenching nicht nachfolgende Arbeiten...

    DerDy | 00:02

  2. Re: Stimmt das?

    KraftKlotz | 00:01

  3. Re: Das Problem sind Kontrolleure allgemein

    Der Held vom... | 11.12. 23:50

  4. iPhone 4/4s mit IOS 5 schalten nie ganz ab!

    Jan Paul | 11.12. 23:49

  5. Re: ich finde immer noch das londoner System am...

    Analysator | 11.12. 23:46


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel