Abo
  • Services:

Linksys bindet USB-Festplatten ins Netzwerk ein (Update)

"Network Storage Link for USB 2.0 Disk Drives" in den USA bereits erhältlich

Linksys liefert seit Juni 2004 in den USA einen "Network Storage Link for USB 2.0 Disk Drives" (NSLU2) getauften Ethernet-Adapter für USB-1.1- und USB-2.0-Festplatten aus. Die externen Festplatten sollen sich darüber ins Netz einbinden, verwalten und zum automatischen Backup verwenden lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Network Storage Link
Network Storage Link
Der Network Storage Link der Cisco-Tochter Linksys kann bis zu zwei USB-Laufwerke jeder Größe verwalten, wobei auch USB-Flash-Speicher unterstützt werden. Die eingesteckten Laufwerke können per Netzwerk als Windows-Netzwerk-Share angesprochen werden, wobei Linksys eine Nutzerverwaltung mit Einzelnutzer- und Gruppen-Freigabe integriert hat. Eine IP-Adresse holt sich der Network Storage Link selbst per DHCP oder er wird per Webbrowser konfiguriert.

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. VMT GmbH, Bruchsal

Das Network Storage Link erlaubt das Formatieren neuer Platten und die Suche nach Datenträgerfehlern. Das integrierte Backup-Programm ermöglicht volle, inkrementelle Backups auf oder von den angeschlossenen USB-Laufwerken. Auch eine Datensynchronisierung zwischen Laufwerken ist möglich. Sobald der Festplattenplatz sich dem Ende neigt, die Festplatte voll oder fehlerhaft ist, meldet sich das Gerät per E-Mail.

Von Nachteil ist allerdings, dass die angeschlossenen Festplatten mit einem nicht zu Windows kompatiblen Dateisystem formatiert werden müssen. Sie können also nur am Network Storage Link betrieben werden. Zudem lassen sich die Festplatten im Betrieb nicht einfach abziehen, dazu muss erst die Linksys-Hardware abgeschaltet werden. Das verwendete Dateisystem nannte Linksys nicht. Für USB-Sticks ist ein Umformatieren nicht nötig.

Linksys liefert sein Network Storage Link for USB 2.0 Disk Drives seit Anfang Juni 2004 für rund 100,- US-Dollar in den USA aus. Für Deutschland ist noch kein Liefertermin bekannt gegeben worden.

Nachricht vom 20. September 2004, 16:20 Uhr:
Wie Linksys mitteilte, unterstützt das Produkt leider doch keinen FTP-Zugriff zum Zurgiff per Internet. Es habe sich um einen Fehler in der entsprechenden Produktvorstellung gehandelt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 4,44€
  3. 9,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

mightyMP 13. Feb 2005

das könnte funktionieren mit http://www.nslu2-linux.org/ oder http://www.unslung.de...

Christian 21. Jan 2005

Habe ein Diskettelaufwerk USB und Würde das gerne im Netzwerk freigeben mit hilfe des...

Alex 01. Dez 2004

Kein Problem, mit Hylerlink Treibern kannst du bis zu 48 USB Festpaltten zu einem Raid 1...

Qlaus 16. Jun 2004

USB1.1 hat 12MBit, nicht 1,1MBit!

Indiana 16. Jun 2004

Jo, wenn schon die HDD's über USB dann wäre es sinnvoller man könne sie "schnell" mal an...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /