Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Wurm für Symbian-Smartphones entdeckt

Cabir-Wurm verbreitet sich über Bluetooth

Wie verschiedene Anbieter von Antiviren-Lösungen berichten, wurde ein erster Wurm gesichtet, der Symbian-Smartphones mit der Bedienoberfläche Series 60 befällt, indem er sich per Bluetooth verbreitet. Bislang wurde der Cabir-Wurm jedoch nicht in freier Wildbahn gesichtet, sondern gilt als Proof-of-Concept und zeigt lediglich, was machbar ist.

Der Wurm Cabir versendet sich von einem befallenen Symbian-Smartphone mit Series 60 per Bluetooth an andere Geräte, wobei dies auch Drucker oder andere Bluetooth-fähige Geräte sein können. Findet der Wurm auf diese Weise ein Symbian-Smartphone der Series 60, versucht dieser sich als SIS-Datei in das Apps-Verzeichnis zu installieren. Dieser Vorgang muss jedoch über insgesamt drei Dialogboxen mehrfach vom Gerätebesitzer bestätigt werden, so dass der Wurm nicht automatisch aktiv wird.

Anzeige

Wurden die drei Bestätigungen vorgenommen, ist der Wurm aktiv und legt sich in einem weiteren Verzeichnis auf dem Symbian-Smartphone ab, das normalerweise nicht sichtbar ist. Aus diesem versteckten Ordner ruft sich der Wurm automatisch auf, wenn das Gerät gestartet wird und versucht, sich über Bluetooth an andere Geräte zu verbreiten. Eine Schadroutine weist der Wurm nicht auf, er zeigt aber, wie eine Wurm-Infektion solcher Geräte denkbar ist, zumal der Wurm nur in den Virenlabors gesichtet wurde und nicht in freier Wildbahn zu sehen ist.


eye home zur Startseite
raven_22 23. Jun 2004

Das gefährliche am Internet sind nicht die Viren, Trojaner, Würmer und so weiter. Es ist...

themmm 16. Jun 2004

Aber Symbian OS ist doch garnicht von MS ...... also doch sicherheitslöcher auch in...

jaja 15. Jun 2004

NACK. Wer BT *bewußt* eingeschaltet läßt oder sich gar nicht erst darum kümmert, weil...

nemesis 15. Jun 2004

Der Benutzer hat keine Einsicht auf die "versteckten Daten". Außerdem wird von den...

fischkuchen 15. Jun 2004

ich glaube es heisst (Anti)Virenhersteller :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Reed Exhibitions Deutschland GmbH, Düsseldorf
  2. Deutsche Post DHL Group, Frankfurt
  3. DIEBOLD NIXDORF, Berlin
  4. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  2. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  3. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  4. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  5. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  6. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  7. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  8. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  9. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  10. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Warum sind smart Lautsprecher so beliebt?

    logged_in | 17:13

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    JackIsBlack | 17:13

  3. Re: Alles nur kein Glasfaser

    Nogul | 17:10

  4. Re: XBox One X ist ein Totalflop :-)

    ternot | 17:10

  5. Re: Redundanz

    DAUVersteher | 17:09


  1. 16:27

  2. 16:00

  3. 15:43

  4. 15:20

  5. 15:08

  6. 12:20

  7. 12:01

  8. 11:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel