Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: F-Zero GP Legend - Temporausch auf dem GBA

Screenshot #3
Screenshot #3
Neben der Gleiterwahl gibt es noch eine weitere Option zur Einflussnahme: Mit Hilfe eines Schiebereglers lässt sich vor jedem Kurs einstellen, ob man eher Wert auf Höchstgeschwindigkeit oder eher auf Beschleunigung legt; je nachdem, ob eine Strecke eher kurvig ist oder mehr lange Geraden zu bieten hat, empfiehlt sich dann eine andere Einstellung. Um dieses Tunen kommt man übrigens nicht herum - vor allem in den späteren Grand-Prix-Rennen pendelt der Schwierigkeitsgrad beständig zwischen "unmenschlich" und "eigentlich gar nicht machbar", so dass auch Profis einige Versuche benötigen werden, um den Sieg zu erringen. Trotzdem schafft F-Zero GP Legend den Spagat und bleibt immer fair - der Frust hält sich also trotz allem im Grenzen.

Anzeige

Screenshot #4
Screenshot #4
Optisch ist F-Zero GP Legend einmal mehr derart schnell, dass man fast gar nicht bemerkt, wie detailarm die Hintergründe sind - optische Pracht wurde hier ganz klar dem Geschwindigkeitsrausch geopfert. Auch akustisch bleibt die Reihe leider nur Mittelmaß, eine Hand voll Effekte und die nach kurzer Zeit sehr eintönig wirkende Hintergrundmusik verleiten nicht gerade dazu, den Lautstärkeregler bis zum Anschlag aufzudrehen.

Natürlich verfügt F-Zero GP Legend auch über einen Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler, für den fairerweise bereits ein Modul ausreicht. Besitzen allerdings alle vier Mitspieler das Original-Programm, ist die gebotene Optionsvielfalt deutlich größer.

Fazit:
Beschränkt man sich nur auf die Optik, wäre bei F-Zero GP Legend sicherlich noch mehr drin gewesen; allerdings hat man nur beim Warten auf das Startsignal wirklich Zeit, die Kurse anzuschauen - danach rast man so unglaublich schnell über die Strecken, dass optische Details zur Nebensache werden. Dank fantastischem Spielgefühl und großem Umfang ist man mit diesem Rennspiel-Highlight für Stunden fantastisch unterhalten. Nur auf den mal wieder extrem harten Schwierigkeitsgrad sollten sich vor allem Anfänger schon vorab gefasst machen.

 Spieletest: F-Zero GP Legend - Temporausch auf dem GBA

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel