Abo
  • Services:

Traxdata bringt SD-Card mit 1 GByte Kapazität auf den Markt

Datentransfer von bis zu 10 MByte pro Sekunde

Traxdata stellt eine SecureDigital-Speicherkarte (SD-Karte) mit 1 GByte Volumen vor. Nach Herstellerangaben bietet sie eine Transferrate von bis zu 10 MByte pro Sekunde. Die Schreibgeschwindigkeit liegt bei maximal 7,8 MByte pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue SD-Karte ist mit einem mechanischen Schreibschutz versehen. Ein Schiebeschalter verhindert je nach Position, dass Daten auf der Karte unbeabsichtigt gelöscht oder überschrieben werden. Zusätzlich ist die Karte mit einem Kopierschutz nach SDMI-Standard ausgestattet.

Traxdata bietet die 1-GByte-SD-Karte ab Ende Juli 2004 zum Preis von 309,- Euro an. Das SD-Kartensortiment umfasst außerdem Speicher mit 64, 128, 256 und 512 MByte Kapazität.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 23,79€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 12,99€

co 15. Jun 2004

YMMD :-) co

horus 15. Jun 2004

lateinisch, und bedeutet soviel wie "meine Schuld"

XXX-Finder 15. Jun 2004

was issen "mea culpa" - bezieht sich das auf die MByte?

AD (golem.de) 15. Jun 2004

Es sind MByte. mea culpa AD (golem.de)

lothar 15. Jun 2004

10 MByte pro Sekunde oder 10 MBit pro Sekunde? Im Artikel ist von beidem die Rede...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /