Samsung X10plus - Drei der leichtesten 14-Zoll-Notebooks

Mit XGA-Auflösung, GeForce FX 5200 Go und Centrino

Mit der bereits zur Dothan-Einführung kurz vorgestellten Notebook-Serie X10plus will Samsung die weltweit leichtesten 14-Zoll-Geräte liefern können. Nun hat der Hersteller konkrete Modelle und Preise für seine 2,5 cm flache 1,8-kg-Centrino-Flundern genannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung X10plus
Samsung X10plus
Das Topmodell "X10plus XTC 1800" ist mit 1,8-GHz-Pentium-M-745-Prozessor (Dothan-Kern, 2 MByte Level-2-Cache) ausgestattet, die beiden "kleineren" Modelle "X10plus XTC 1600" mit 1,6 GHz und "X10plus XTC 1500" mit 1,5 GHz verfügen hingegen noch über Pentium-M-Prozessoren mit Banias-Kern (1 MByte Level-2-Cache).

Inhalt:
  1. Samsung X10plus - Drei der leichtesten 14-Zoll-Notebooks
  2. Samsung X10plus - Drei der leichtesten 14-Zoll-Notebooks

Allen drei X10plus-Modellen sind das 14,1-Zoll-XGA-LCD (1.024 x 768 Bildpunkte), Nvidias Notebook-Grafikchip GeForce FX 5200 Go mit 64 MByte Grafikspeicher und der Intel-Chipsatz 855 gemein.

X10plus XTC 1800 verfügt über ein GByte DDR333-SDRAM (2x 512 MByte), eine 80-GByte-Festplatte, ein 8fach-DVD-ROM/24fach-CD-RW-Kombilaufwerk und einen Fingerabdruck-Sensor für die Zugriffskontrolle. Der Fingerabdruck-Sensor tasten mittels Radiowellen nicht nur die oberen, sondern auch die unteren Hautschichten ab, so dass das X10plus XTC 1800 fast 100-prozentig gegen Missbrauch gefeit sein soll. Als Betriebssystem kommt Windows XP Professionell zum Einsatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Samsung X10plus - Drei der leichtesten 14-Zoll-Notebooks 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

driectned 06. Jan 2008

enough showed pods. Mab of and floor dried white end how strip it the and long the...

Wessel 25. Mai 2006

Hallo Habe dasselbe Problem. Könntest du mir Bitte sagen wie du das mit dem "downgraden...

Martin2 09. Mai 2006

Hallo Horsen, kannst Du mir evtl. das Micom 06yk_06 zukommen lassen. Nach dem Austausch...

Ridicule 19. Sep 2005

Hallo Peter, kann man nun die Upgrade (CD-Image) von dir nutzen oder sollte man doch...

Franz 03. Mai 2005

Hallo! Mein Samsung X10 Bios/ Micom 4er-Version war immer ruhig, bis es zum Support...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /