Abo
  • Services:

Samsung X10plus - Drei der leichtesten 14-Zoll-Notebooks

Samsung X10plus
Samsung X10plus
Das X10plus XTC 1600 und das X10plus XTC 1500 kommen hingegen mit 512 MByte DDR333-SDRAM (2x 256 MByte), 60-GByte-Festplatte, dem gleichen DVD-ROM/CD-RW-Kombilaufwerk und ohne den biometrischen Sensor. Hier liefert Samsung Windows XP Home mit.

Stellenmarkt
  1. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Wetzlar

An Schnittstellen werden jeweils 54-Mbps-WLAN (IEEE 802.11a/g, Intel PRO/Wireless), 10/100-Mbps-Ethernet, ein 56k-Modem, 2x USB 2.0, 1x Firewire 400 (IEEE 1394), 1 x SPDIF (optisch), 1 x Kopfhörer, 1 x Mikrofoneingang und je ein VGA- und TV-Ausgang geboten.

Dank zweier mitgelieferter Akkus soll eine Laufzeit von über sechs Stunden garantiert sein. Allerdings müssen die Akkus der X10plus-Notebooks ausgetauscht werden, so dass das Gerät ohne Stromanschluss beim Akkuwechsel heruntergefahren werden muss. Dass es auch anders geht, zeigen die Subnotebooks von JVC, bei denen es dank eines internen Lithium-Ionen-Akkus die Möglichkeit gibt, den Hauptakku während des Betriebs auszuwechseln.

Samsung X10plus
Samsung X10plus
Das 31,55 cm breite, 25,9 cm tiefe und 2,38 cm hohe Gehäuse der drei Geräte besteht aus leichter Karbonfaser und einer speziellen Magnesiumlegierung gegen Kratzer. Das Gewicht von 1,8 kg gibt Samsung für alle drei X10plus-Modelle an.

Das X10plus XTC 1500 kostet 1.800,- Euro, das X10plus XTC 1600 liegt bei 2.200,- Euro und das X10plus XTC 1800 ist mit 3.150,- Euro das teuerste der drei Notebooks; die Auslieferung soll jeweils am 7. Juni 2004 begonnen haben. Als Garantieleistung werden zwei Jahre europaweiter Fast-Guard-Euro-Collect- und Return-Service angeboten.

 Samsung X10plus - Drei der leichtesten 14-Zoll-Notebooks
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

driectned 06. Jan 2008

enough showed pods. Mab of and floor dried white end how strip it the and long the...

Wessel 25. Mai 2006

Hallo Habe dasselbe Problem. Könntest du mir Bitte sagen wie du das mit dem "downgraden...

Martin2 09. Mai 2006

Hallo Horsen, kannst Du mir evtl. das Micom 06yk_06 zukommen lassen. Nach dem Austausch...

Ridicule 19. Sep 2005

Hallo Peter, kann man nun die Upgrade (CD-Image) von dir nutzen oder sollte man doch...

Franz 03. Mai 2005

Hallo! Mein Samsung X10 Bios/ Micom 4er-Version war immer ruhig, bis es zum Support...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /