• IT-Karriere:
  • Services:

Seagate: Neue Festplatten von 1 Zoll bis 500 GByte

Erste Notebook-Festplatte mit 7.200 U/Min und bis zu 100 GByte angekündigt

Seagate hat zahlreiche neue Festplatten für alle Bereiche vorgestellt, darunter eine 1-Zoll-Festplatte mit 5 GByte Speicherkapazität, Notebook-Festplatten mit 7.200 Umdrehungen und bis zu 100 GByte Kapazität und Desktop- sowie Server-Festplatten mit Kapazitäten von bis zu einem halben TByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Neue Seagate-Platten
Neue Seagate-Platten
Die neue "Barracuda 7200.8" für normale Desktop-PCs fasst bis zu 400 GByte auf drei Scheiben und ist mit einem Cache von 16 MByte ausgestattet. Als Schnittstellen werden Ultra-ATA oder Serial-ATA (SATA) mit Native Command Queuing (NCQ) unterstützt. Die Platte dreht mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und besitzt eine mittlere Zugriffszeit von 8 Millisekunden.

Inhalt:
  1. Seagate: Neue Festplatten von 1 Zoll bis 500 GByte
  2. Seagate: Neue Festplatten von 1 Zoll bis 500 GByte

Unter dem Namen "Seagate DB35" gibt es zudem eine spezielle Festplatte für digitale Videorekorder mit bis zu 400 GByte, die ab Herbst 2004 zu haben sein soll.

Ganz neu ins Programm nimmt Seagate die Serie ST1, eine 1-Zoll-Festplatte mit bis zu 5 GByte Kapazität. Diese stattet Seagate zudem mit seiner neuen RunOn-Technik aus, die Aussetzer etwa bei der Wiedergabe von Musik verhindern soll.

Unter dem Namen "Seagate Compact Flash Photo Hard Drive" bietet der Hersteller die Mini-Festplatte zudem in Form einer Compact-Flash-Karte an, die auch in aktuellen Digitalkameras oder MP3-Playern genutzt werden kann. Beide sollen ab Sommer 2004 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Seagate: Neue Festplatten von 1 Zoll bis 500 GByte 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  2. 3,74€
  3. (-71%) 5,75€
  4. 23,99€

RevIsor 30. Sep 2004

Backup auf REV, Travan oder, soltest du SCSI haben, auf DAT ersparen dir das langsame...

Werner 15. Jun 2004

DLT ist schön, aber privat sind dann mehrere Platten deutlich günstiger... Und man kann...

Patrick 15. Jun 2004

hi DLT macht alles Möglich auch die 20 X DVD-RW ^^:)

Marco Blankenburg 15. Jun 2004

voll bekommt man allles... nur backup ist scheiße... fotos... 4xDVD-RW office... 1xDVD...

bigair 14. Jun 2004

jo stimmt scho, aba die pornos bring ich noch auf die 160Gb..=)


Folgen Sie uns
       


Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch)

Der Befehl: "Mehr Kaffee!" zeigt tatsächlich mehr Kaffee.

Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch) Video aufrufen
Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
  2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

    •  /