Abo
  • Services:

Infineon stellt neue mobile Speicherchips vor

DDR2-SO-DIMMs mit bis zu einem GByte Kapazität

Infineon kündigte heute einige neue Speicherprodukte für mobile Anwendungen wie Notebooks, Handys und PDAs an, darunter 1-GByte-SO-DIMMs vom Typ DDR2-400 und DDR2-533 auf Basis von 512-MBit-DDR2-Einzelchips.

Artikel veröffentlicht am ,

Die laut Infineon besonders "dünnen" Speichermodule zielen auf die nächste Generation von Notebooks und Laptops mit ihren noch schlankeren Abmessungen ab. Durch das "planare" Design der SO-DIMMs können 16x512-MBit-DDR2-Einzelchips beidseitig auf dem Modul platziert werden, so dass eine Kapazität von 1 GByte erreicht wird.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen

Bisher waren 1-GByte-DDR2-SO-DIMMs nur mit einem Stack-Aufbau realisierbar, wobei zwei Speicherchips übereinander in einem Gehäuse "gestapelt" werden. Dieser Aufbau überschreitet jedoch die von JEDEC (Joint Electron Device Engineering Council) geforderte maximale Dicke von 3,8 mm zur Erfüllung der platzbedingten und thermischen Anforderungen. Die platzsparenden planaren 1-GByte-DDR2-SO-DIMMs von Infineon liegen mit 3,8 mm Dicke also noch in der Spezifikation.

Für Hersteller gedachte Muster des 1-GByte-SO-DIMM DDR2-400 sind für 300,- US-Dollar verfübar, Gleiches gilt für das 1-GByte-SO-DIMM DDR2-533, dessen Muster 400,- US-Dollar pro Stück kosten.

Ebenfalls vorgestellt wurde eine neue Mobile-RAM-Generation für PDAs und Mobiltelefone mit 1,8-V-Stromversorgung. Die Speicherkomponenten bieten Kapazitäten von 128 MBit bzw. 256 MBit und sollen die Leistungsaufnahme im Vergleich zu Standard-SDRAMs um 80 Prozent reduzieren. Ein von Infineon entwickelter, integrierter Temperatursensor passt die Refresh-Rate selbstständig an die aktuelle Sperrschicht-Temperatur des Chips an, ohne hierfür CPU-Leistung zu benötigen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand und Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand)
  2. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  3. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)
  4. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /