Abo
  • Services:

Sony bringt lüfterloses 835-Gramm-Subnotebook nach Europa

VAIO Notebook X505VP setzt auf vernickelte Karbonrahmen

Die seit Dezember 2003 in Japan erhältliche, lüfterlose und somit fast geräuschlos arbeitende Subnotebook-Serie X505 kommt nun in Form des Modells VGN-X505VP auch nach Europa. Mit nur 835 Gramm, einer Akkulaufzeit von 3 Stunden und 1,1-GHZ-Pentium-M-ULV-Prozessor soll das Gerät genügend Leistung für unterwegs bieten - auf die in Japan angebotene, teurere Extreme-Version mit einem Gewicht von unter 800 Gramm verzichtet Sony in Europa.

Artikel veröffentlicht am ,

VAIO Notebook VGN-X505VP
VAIO Notebook VGN-X505VP
Das VGN-X505VP ist 25,9 cm breit, vorne 0,97 cm/hinten 2,1 cm hoch, 20,8 cm tief und wiegt 835 Gramm. Die kompakten Abmaße erreicht Sony durch ein mehrschichtiges Mini-Motherboard, spezielle Systemkomponenten in Miniaturgröße wie etwa die verbaute 1,8-Zoll-20-GByte-Festplatte und wärmeleitender Materialien, welche eine passive Kühlung und somit den Verzicht auf lärmende, platzfressende Lüfter ermöglicht.

Inhalt:
  1. Sony bringt lüfterloses 835-Gramm-Subnotebook nach Europa
  2. Sony bringt lüfterloses 835-Gramm-Subnotebook nach Europa

Das 10,4-Zoll-XGA-Display (1.024 x 768 Bildpunkte) des X505VP wird von Intels Grafik-Chipsatz 855GM angesteuert, der sich etwas vom nicht erweiterbaren 512-MByte-DDR266-Arbeitsspeicher des Geräts abzweigt. Neben der bereits erwähnten internen 20-GByte-Festplatte liefert Sony als Zubehör noch einen externen Multiformat-DVD-Brenner dazu - im Subnotebook selbst wäre für Letzteren kein Platz mehr gewesen.

Die kompakten Maße sorgen auch dafür, dass die Anschlüsse für Netzwerk und einen externen VGA-Monitor nur auf einem beiliegenden Adapter aus einer Magnesiumlegierung Platz gefunden haben. Auch WLAN gibt es nur bei Einstecken der mitgelieferten 54-Mbps-WLAN-Karte (IEEE 802.11b/g), Gleiches gilt für einen Flash-Kartenleser (eine PC-Card) für die Formate Memory Stick, Memory Stick Pro, SmartMedia, Secure Digital (SD) und MultiMediaCard.

Sony bringt lüfterloses 835-Gramm-Subnotebook nach Europa 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)

al 24. Jun 2004

Aber 3000 Euronen is doch ein bischen havy

3st 15. Jun 2004

Kauf Dir ei iBook :-)

Johnny Cache 15. Jun 2004

Das fehlende touchpad ist für viele eher ein "feature". Außer zum scrollen hab ich das...

Dr Funk 15. Jun 2004

http://www.asuscom.de/products/notebook/ASUS-NB-PL.pdf ohne BS knapp 100€ günstiger. Als...

Dr Funk 15. Jun 2004

Guckst du hier: http://www.asuscom.de/products/notebook/nbindex.htm Schau mal hier...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /