Abo
  • Services:

Spieletest: Gangland - Mafia-Strategie für PC

Strategie-Titel mit Action-Einlagen

Vom harmlosen Kriminellen zum mächtigen Mafia-Paten - schon eine ganze Reihe von Spielen haben mehr oder weniger erfolgreich versucht, diesen Karriereweg nachzuzeichnen. Auch Gangland versucht sich auf diesem Terrain - und kann zumindest zeitweise mit seinem Mix aus Action und Strategie überzeugen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu Beginn ist man natürlich nicht viel mehr als ein Laufbursche, der für den übermächtigen Paten ein paar Aufträge ausführen soll. Die Relevanz dieser Missionen nimmt aber beständig zu - ehe man sich versieht, darf man auch schon Schutzgelder erpressen, die Mitarbeiterzahl feindlicher Gangs minimieren oder Kneipen besetzen. Vor jedem Auftrag bekommt man dafür eine bestimmte Anzahl von Mitstreitern und Ausrüstung, mit der sich jedes "Problem" eigentlich recht schnell lösen lässt.

Inhalt:
  1. Spieletest: Gangland - Mafia-Strategie für PC
  2. Spieletest: Gangland - Mafia-Strategie für PC

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Bedienung von Gangland erinnert an ein Echtzeit-Strategiespiel - die Szenerie wird in bekannter ISO-Ansicht dargestellt. Auch die Action-Einlagen werden per simplem Klick erledigt: Schusswechsel sind so sehr komfortabel zu erledigen, werden Action-Fans auf Grund der mangelnden Einflussmöglichkeiten aber kaum begeistern. Strategen sind dagegen gefordert, wenn ein ganzes Team auf einmal befehligt werden muss; in diesen Situationen ist dann Taktik gefragt und die durchaus vorhandene Spieltiefe von Gangland offenbart sich.

Screenshot #2
Screenshot #2
Für spielerische Abwechslung sorgen kleinere Fahreinlagen, in denen man aus dem Auto heraus die feindlichen Schergen mit Blei füttern kann. Die Steuerung erweist sich hier allerdings als recht hakelig, was zusammen mit dem Speichersystem für einigen Frust sorgt - freie Save-Games können nicht angelegt werden, stattdessen wird immer nur nach dem erfolgreichen Erledigen einer Mission gesichert.

Spieletest: Gangland - Mafia-Strategie für PC 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. bei ubisoft.com
  2. 16,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Michelangelo 20. Nov 2006

Ja, nur das man im 12 Level the Strip Demsky, nicht weiter kommt, wenn doch könntet ihr...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


        •  /