• IT-Karriere:
  • Services:

AMD: Neuer Opteron-Chipsatz unterstützt PCI-X 2.0

Komponente "AMD-8132 HyperTransport PCI-X 2.0 tunnel" vorgestellt

Mit einem neuen Mitglied der Opteron-Chipsatz-Serie AMD-8000, dem "AMD-8132 HyperTransport PCI-X 2.0 tunnel" mit PCI-X-2.0-Unterstützung, will AMD eine Ergänzung für kommende PCI-Express-fähige Opteron-Chipsätze anderer Hersteller bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der AMD-8132 soll sich durch gesteigerten Datendurchsatz, verbesserte RAS-Fähigkeiten, robustes Datenmanagement und erweiterte HyperTransport-Technik auszeichnen. AMD zufolge wurde die neue AMD-8000-Komponente entwickelt, damit Chipsatzhersteller die Leistung der Direct-Connect-Architektur des Opteron besser ausnutzen können.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Der PCI-X-2.0-Bus bietet die doppelte (PCI-X 266) bis vierfache (PCI-X 533) Bandbreite im Vergleich zu PCI-X 1.0b, eine maximale Bandbreite von bis zu 4,3 GByte/s und ist damit bis zu 32-mal schneller als die erste PCI-Generation, bleibt aber im Gegensatz zum leistungsfähigeren PCI-Express vollkommen Hard- und Software-kompatibel zu bisherigen PCI-X und PCI-Steckkarten. PCI-X 2.0 bietet genügend Leistung für 10-Gigabit-Ethernet-Anbindungen.

Die Auslieferung des "AMD-8132 HyperTransport PCI-X 2.0 tunnel" für Server und Workstations plant AMD für das vierte Quartal 2004.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...

nemesis 18. Jun 2004

Es gibt kein "Gerangel" um Schnittstellen-Standards. PCI-X wird im Server und...

Homer Morisson 14. Jun 2004

Und weiter geht das Gerangel um die Schnittstellen-Standards...


Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

    •  /