Nintendo: 5-Millionen-Kampagne für neuen GBA SP Tribal

"Tätowierter" Spiele-Handheld soll Jugend begeistern

Rund fünf Millionen Euro will Nintendo in eine Europa-Kampagne zum Marktstart seines Game Boy Advance SP Tribal Edition investieren. Der Spiele-Handheld kommt in einem speziellen Tribal-Outfit daher und soll ab 18. Juni 2004 in limitierter Auflage angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der TV-Spot aus der italienischen Kreativschmiede der internationalen Werbeagentur Leo Burnett soll die Zuschauer in ein Tattoo-Studio entführen. Dort steht zwei hartgesottenen Kerlen auf der Wartebank der Angstschweiß auf der Stirn, als ein ebenfalls wartender Game-Boy-Advance-Spieler dem mit Schweißerbrille und Lötlampe bewaffneten Tätowierer ins Hinterzimmer folgt. Doch anstelle eines ramponierten Gamers kommt ein "tätowierter" Game Boy Advance SP Tribal Edition zum Vorschein.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d) SAP
    Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach an der Riss
  2. Backend-Entwickler (m/w/d) Schwerpunkt Integration
    Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt
Detailsuche

Der Tattoo-Spot für die Game Boy Advance SP Tribal Edition läuft ab dem 14. Juni 2004 auf den Jugend- und Musikkanälen MTV und Viva.

Das Porträt eines Mannes mit Ganzkörper-Tätowierung soll zudem in Print-Medien für Aufmerksamkeit sorgen. Zusammen mit T-Online veranstaltet Nintendo auch ein "Promi-Tattoo-Quiz".

Die neue Game Boy Advance SP Tribal Edition wird ab dem 18. Juni 2004 in limitierter Auflage zum Preis von 129,99 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Hybridkonsole: Absatz der Nintendo Switch bricht ein
    Hybridkonsole
    Absatz der Nintendo Switch bricht ein

    Minus 21,7 Prozent: Nintendo verkauft wesentlich weniger Switch als im Vorjahr. Auch bei den Spielen gibt es einen Rückgang.

  2. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  3. Nest: Google stellt neue Kameras und Türklingel vor
    Nest
    Google stellt neue Kameras und Türklingel vor

    Die neue Nest-Außenkamera und -Türklingel lassen sich auch per Akku betreiben. Vor irrtümlichen Benachrichtigungen sollen Algorithmen schützen.

Captain COde 13. Jun 2004

Ich hab das schon mitbekommen, aber nur weil ein neues Gerät 2 Bildschirme hat, ist noch...

Thirsk 12. Jun 2004

Du scheinst die E3 und den DS verpennt zu haben, für den Gamecube Nachfolger will...

Captain Code 12. Jun 2004

Ja, das weis ich. Aber wenn die Strategie eines Unternehmens NUR in dieser Taktik...

buzz 12. Jun 2004

Habs schon gesagt, aber das ist in der Konsolenbranche mittlerweile ganz normal solche...

buzz 12. Jun 2004

Äh, zur Information: Sony macht das mit der PS2 und Microsoft macht das mit der XBOX. Hat...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /