Abo
  • Services:

Kazaa verliert Rechtsstreit um Markennamen

Ältere Rechte an "CASA" stehen einer Eintragung von "Kazaa" entgegen

FastTrack, Betreiber der Musiktauschbörse "Kazaa", hat vor dem Europäischen Markenamt ein Widerspruchsverfahren gegen die Eintragung des Namens der Tauschbörse verloren, dies teilte jetzt die von der Nemetschek AG mit dem Widerspruch beauftragte Wirtschaftskanzlei Selting & Baldermann mit. Sollte die Entscheidung vor einem deutschen Gericht im Rahmen einer Unterlassungsklage bestätigt werden, wäre es "Kazaa" nicht mehr möglich, wie bisher unter diesem Namen aufzutreten.

Artikel veröffentlicht am ,

"Das Kennzeichen 'CASA' ist für unsere Mandantin von großer Bedeutung. Hinsichtlich des weiteren Vorgehens prüfen wir derzeit die Möglichkeiten", so Rechtsanwalt Ingo Selting von der Kanzlei Selting & Baldermann. Der Peer-to-Peer-Online-Tauschbörse sei mit der Entscheidung der Eintrag der europaweiten Markenrechte für einen großen Teil ihres Geschäftsbetriebs verwehrt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Ludwigsburg
  2. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee

Entscheidend sei hierfür gewesen, dass die Kennzeichen trotz unterschiedlichen Aussehens dennoch identisch klingen. Nach Ansicht des Europäischen Markenamts könne "Kazaa" in Europa auf Grund der älteren Rechte der Nemetschek Crem Solutions, einer Tochter der Nemetschek AG, an der identisch klingenden deutschen Marke "CASA" keinen Markenschutz für sich beanspruchen. Dies betreffe den Bereich der Peer-to-Peer-Dienstleistung und entsprechender Software, so Selting.

Nemetschek bietet unter dem Namen "CASA" eine Software-Lösung für Immobilienverwalter mit großen Beständen an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  3. 54,99€ statt 74,99€
  4. 99€ (Vergleichspreis ab 111€)

KalleWirsch 07. Jul 2004

wofür braucht man informatik, um etwas vom internet zu verstehen?

lol 14. Jun 2004

Du hast dich von dem Inhalt der Links nicht distanziert. Damit kannst du für deren...

Hansmartin 14. Jun 2004

"Entscheidend sei hierfür gewesen, dass die Kennzeichen trotz unterschiedlichen Aussehens...

Schubidu 13. Jun 2004

Ist "Mercedes" nicht ein Frauenname? Sind "Die Ärzte" nicht eine Berufsgruppe? Heißt...

Schubidu 13. Jun 2004

Es ist schon fast jämmerlich, wenn die Macher einer Tauschbörse, über die Marken und...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /