Abo
  • Services:
Anzeige

Sony stellt Linux-basierte 3D-Navigation vor

Navigationssystem kommt mit Media-Player und Web-Browser

Sony hat in Japan drei neue Linux-basierte Navigations- und Infotainment-Systeme fürs Auto vorgestellt. Die Geräte mit Namen NV-XYZ 33, 55 und 77 bieten eine dreidimensionale Karten-Navigation und können auch als Media-Player genutzt werden.

Die auf einem Linux-Kernel 2.4 basierenden Geräte besitzen eine Festplatte, unterstützen GPS und verfügen über einen PC-Anschluss. Das dreidimensionale Karten-Interface zeigt Straßen und aktuelle Gebäude, kennt Adressen und kann diese auch identifizieren. So kann das System zum Beispiel den Nutzer benachrichtigen, wenn er an der Tankstelle eines Promotion-Partners vorbeifährt.

Anzeige

Über einen Touchscreen steht eine kleine virtuelle Tastatur zur Verfügung, das Gerät lässt sich aber auch über bestimmte Gesten bedienen.

Neben dem eigentlichen Navigationssystem bringen die Systeme auch einige Unterhaltungs-Software mit, darunter ein Media-Player (MPEG-1/2/4, AVI DVD und WMV), ein Web-Browser, ein E-Mail-Client und eine kleine Textverarbeitung. Auch Fotos lassen sich in Form einer Diashow anzeigen, Musikdateien geben die Geräte in den Formaten MP3, ATRAC3 und ATRAC3plus wieder.

Die Geräte messen etwa 204 x 104 x 49 mm und wiegen rund 720 Gramm. Im Inneren werkelt ein MIPS-Prozessor, die Software kommt von MontaVista. Die Auflösung des integrierten Displays liegt bei 800 x 480 Pixeln.

Die Preise für die Geräte beginnen ab 155.400 Yen, was rund 1.175,- Euro entspricht.


eye home zur Startseite
Ron Sommer 14. Jun 2004

Ganz einfach: Weil in DE (ganz im Gegensatz zu Japan) kein -sorry- Arsch bereit ist...

3D 14. Jun 2004

Ich denke mal, dass sollen die X, Y und Z Koordinaten sein? Halt 3D...

psuter 12. Jun 2004

um karten zu erstellen werden ja ohnehin diese kartographie-flüge gemacht, wo in...

naja 12. Jun 2004

... da war ja jemand sehr creativ *gg aber naja ich bin des japanischen leider nicht...

Flo 12. Jun 2004

Ich glaube da benötigen die erst eine Firma die solche 3D-Karten herstellt. Mit Satellit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blue Yonder GmbH & Co. KG, Karlsruhe, Hamburg
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. SKF GmbH, Schweinfurt
  4. Worldline GmbH, Aachen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Wirklich bemerkenswert finde ich eigentlich...

    lottikarotti | 19:23

  2. Re: Warum wurden Tools wie ABP ADGUARD oder...

    ve2000 | 19:21

  3. Re: sieht trotzdem ...

    ArcherV | 19:18

  4. Re: Crashtests

    ArcherV | 19:17

  5. Re: Drehmomentmonster

    ArcherV | 19:15


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel