Abo
  • Services:
Anzeige

Bluetooth wird schneller

Monatlich werden mehr als zwei Millionen Bluetooth-Geräte verkauft

Mittlerweile werden weltweit monatlich mehr als zwei Millionen Bluetooth-fähige Geräte ausgeliefert. Insgesamt seien mehr als 150 Millionen Geräte mit integriertem Bluetooth im Markt, so die Bluetooth Special Interest Group (SIG). Diese stellt zugleich den Prototypen einer erweiterten Spezifikation vor, die einen deutlich höheren Datendurchsatz verspricht.

Die Spezifikation für eine "Enhanced Data Rate" (EDR) der SIG soll eine bis zu dreimal schnellere Datenübertragung bei gleichzeitig geringerem Stromverbrauch ermöglichen. Zudem sieht die neue Spezifikation Verbesserungen vor, um mehrere Funktionen oder Geräte gleichzeitig zu nutzen. Der Stromverbrauch soll sich halbieren.

Anzeige

Die EDR-Spezifikation ist dabei abwärtskompatibel zu früheren Bluetooth-Spezifikationen und soll bis zum Herbst 2004 fertig gestellt werden. Erste Produkte, die EDR unterstützen, sollen dann 2005 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Sven Janssen 12. Jun 2004

die Bluetooth implementation in OSX ist eh besser wie in Windows XP. Hab mit meinem Palm...

Dalai-Lama 12. Jun 2004

Da steht ja auch mehr als 2 Millionen. Wenn man von einem Schnitt vonb 2 Millionen...

Das Ich 11. Jun 2004

Ich wage die Rechnung doch zu bezweifeln: Aktuell: 2.000.000 Geräte pro Monat. Macht ca...

Paul (dict.cc) 11. Jun 2004

Hab ein altes Sony-Notebook (SR1K), einen Bluetooth-USB-Stick von Acer und ein Siemens...

Elchblut 11. Jun 2004

Also ich nutze OS X mit Sony Ericsson T610 und ich muss in einem Wort sagen, es funzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. andagon GmbH, Köln
  3. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    derdiedas | 19:23

  2. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    derdiedas | 19:17

  3. Re: schnell gelangweilt

    plutoniumsulfat | 19:08

  4. Re: vm's

    Neuro-Chef | 19:06

  5. Re: Spätere Neuinstallation möglich?

    Neuro-Chef | 19:05


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel