Abo
  • Services:

ATI-Treiber Catalyst 4.6 - Mehr Leistung, neue Funktionen

Bei den OpenGL-Treibern scheint ATI nun endlich Nvidia Paroli bieten zu wollen, denn auch hier sollen Verbesserungen zu mehr Leistungen geführt haben, wenn auch nur im Bereich von 1 bis 3 Prozent höheren Bildraten bei Call of Duty, Wolfenstein - Enemy Territory, Star Trek - Elite Force II, Serious Sam, Return to Castle Wolfenstein und Quake III Arena.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Bestehende Darstellungs- und sonstige Treiber-Probleme behob ATI auch mit dem Catalyst 4.6 wieder: unter anderem bei der Bildrotation in Verbindung mit dem erweiterten Desktop, mit ATIs Truform-Funktion, mit Windows-Abstürzen bei Bildschirm-Wechsel während einer Video-Darstellung auf dem zweiten Bildschirm, bei kurzem Betriebssystem-Einfrieren bei Bildrotation mittels Hotkey oder ATI-Icon und Absturz bei DVD-Wiedergabe bei gedrehtem Bild. Auch das Verschieben von OpenGL-Fenstern auf dem Windows-Desktop soll nun nicht mehr zu kurzen Aussetzern führen.

Mit Spielen und verschiedenen Anwendungen hat ATI einen Haufen Fehler beseitigt, bei Spielen unter anderem mit Battlefield Vietnam, 4x4 EVO 2, Flight Simulator 2004, Halo, Homeworld 2, Silent Storm, Splinter Cell Pandora Tomorrow und World Fables. Bei Anwendungen machen nun 3ds max, ProEngineer und Solidworks 2004 weniger Probleme, während Adobe Gamma und andere Farb-Kalibrierungs-Software nun auch Gamma-Werte verändern können. Allerdings weist ATI darauf hin, dass die Gamma-Werte bei Beendigung einiger Tools wieder auf die Standardeinstellung zurückgesetzt werden.

Das Treiberpaket Catalyst 4.6 ist für Windows 2000/XP (29,6 MByte) sowie die Windows XP Media Center Edition (25,6 MByte) zum Download erhältlich. Windows-9x/ME-Nutzer gehen wieder leer aus; die letzte Treiber-Version (Catalyst 4.3) ist hier vom März 2004. Unterstützt werden jeweils alle Radeon-Chip-Serien von 7000 bis X800 sowie ATIs Mainboard-Chipsätze mit Onboard-Grafik.

Nachtrag vom 21. Juni 2004:
Mitte Juni ist auch der inoffizielle Omega-Treiber auf Basis des Catalyst 4.6 erschienen. Die Software soll einiges Neues mit sich bringen und Optionen freischalten. Anstatt unter OmegaCorner.com werden die Treiber in naher Zukunft nur noch unter der neuen Web-Adresse OmegaDrivers.net zu finden sein.

 ATI-Treiber Catalyst 4.6 - Mehr Leistung, neue Funktionen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  2. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)
  3. (u. a. FIFA 19, New Super Mario Bros. U Deluxe, Donkey Kong Contry)
  4. (aktuell u. a. Ryzen 7 2700X 299€, Playstation-Store-Guthaben für 18,40€ statt 20€ oder...

Morty 21. Dez 2004

Bei mir tritt der Bug generell, also normal Windows, oder SW:Kotor auf und ich habe das...

umc 01. Jul 2004

Musste kürzlich bei einem Bekannten miterleben, wie Word (aus Office-Paket) während dem...

Cortez 28. Jun 2004

habe nach win update problem mit dem Tv filme anzuschauen!!!!! Ich bekome einfach kein...

tomtom 14. Jun 2004

Win98 ist sicher nicht mehr Stand der Dinge, es war/ist aber deshalb kein schlechtes...

tomtom 14. Jun 2004

Du hast auch keine Ahnung,nehmen wir mal die Systemwiederherstellung ,Treiberhandling...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /