Abo
  • Services:
Anzeige

Apple beschleunigt PowerMac G5

Taktraten bis 2,5 GHz - Tod des 1,25-GHz-PowerMac-G4

Apple hat seine Workstation-Serie PowerMac G5 um neue Dual-Prozessor-Modelle erweitert. Das Topmodell taktet seine zwei 64-Bit-PowerPC-G5-Prozessoren mit je 2,5 GHz, bietet einen 1,25-GHz-Systembus und wartet mit einer Flüssigkühlung auf.

Neuer PowerMac G5 - bekanntes Design
Neuer PowerMac G5 - bekanntes Design
Ende Juni 2003 versprachen Apple und IBM noch, dass man innerhalb eines Jahres G5-Rechner mit 3 GHz vorstellen wolle. Doch auch der jetzt vorgestellte 2,5-GHz-Dual-G5 soll es in sich haben, verspricht Apple und vergleicht in einer Pressemitteilung wieder einmal zum Beweis der höheren Rechenleistung unnötigerweise Äpfel mit Birnen - in diesem Fall das 2,5-GHz-Dual-CPU-G5-System mit einem 3,4-GHz-Pentium-4-Einzelprozessor-System sowie einem Dual-Prozessor-3,06-GHz-Xeon-System in Verbindung mit für Mac optimierten und besonders datenintensiven Anwendungen.

Anzeige

Drei neue PowerMac-G5-Modelle will Apple im Laufe des Juni und Juli 2004 ausliefern:

den PowerMac G5 mit zwei 1,8-GHz-CPUs für 2.160,- Euro:
- 900-MHz-Systembus pro Prozessor,
- 256 MByte DDR400-SDRAM (max. 4 GByte),
- 80 GByte Serial-ATA-Festplatte (7.200 rpm),
- 8x SuperDrive (DVD-R/CD-RW),
- AGP-8X-Pro-Grafiksteckplatz,
- GeForceFX-5200-Ultra-Grafikkarte mit 64 MByte DDR-SDRAM,
- 3 PCI-Steckplätze (64-Bit, 33 MHz)


den PowerMac G5 mit zwei 2-GHz-CPUs für 2.700,- Euro:
- 1-GHz-Systembus pro Prozessor,
- 512 MByte DDR400-SDRAM (max. 8 GByte),
- 160 GByte Serial-ATA-Festplatte (7.200 rpm),
- 8x SuperDrive (DVD-R/CD-RW),
- AGP-8X-Pro-Grafiksteckplatz,
- GeForceFX-5200-Ultra-Grafikkarte mit 64 MByte DDR-SDRAM,
- 3 PCI-X-Steckplätze (1x 64 Bit 133 MHz, 2x 64 Bit 100 MHz)

den PowerMac G5 mit zwei 2,5-GHz-CPUs für 3.240,- Euro:
- 1,25-GHz-Systembus pro Prozessor,
- Flüssigkühlung,
- 512 MByte DDR400-SDRAM (max. 8 GByte),
- 160 GByte Serial-ATA-Festplatte (7.200 rpm),
- 8x SuperDrive (DVD-R/CD-RW),
- AGP-8X-Pro-Grafiksteckplatz,
- Radeon-9600-XT-Grafikkarte mit 128 MByte DDR-SDRAM,
- 3 PCI-X-Steckplätze (1x 64 Bit 133 MHz, 2x 64 Bit 100 MHz).

Apple beschleunigt PowerMac G5 

eye home zur Startseite
nemesis 15. Jun 2004

WIe hoch liegt dann die CPU Auslastung bei einem richtigen (8Mbit Datenrate) DVD-Video...

apfel 14. Jun 2004

nun, du kannst in jeden PCI-X 1.0 slot jede PCI-X 1.0 karte einbauen, und jede karte mit...

cilly 11. Jun 2004

Besser als PCI Soundkarten ist es ein Firewire System zu benutzen. Die sind meist auf...

Fred(erik) 11. Jun 2004

Nix is! FireGL und Matrox gibt es ned für'n Mac. Ob die alte Radeon™ 7000 Mac Edition im...

Fred(erik) 11. Jun 2004

Matrox scheint sich seit der RTMac nicht mehr sonderlich für den Mac-Markt zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen a.d. Alz
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  3. seneos GmbH, Köln
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Rheinmünster


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  2. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  3. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  4. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  5. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  6. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  7. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  8. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  9. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  10. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

  1. Re: AVM haelt sich bedeckt?

    Thomas Dehler | 08:07

  2. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    david_rieger | 08:07

  3. Re: "Das Display hat Full-HD-Auflösung."

    drunkenmaster | 08:07

  4. Anschuldigungen ohne Fakten

    ubuntu_user | 08:06

  5. Re: Warum zum Teufel wird jeder Laptop mit einem...

    ElTentakel | 08:06


  1. 07:59

  2. 07:46

  3. 07:34

  4. 07:23

  5. 21:08

  6. 19:00

  7. 18:32

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel