Abo
  • Services:

Apple beschleunigt PowerMac G5

Taktraten bis 2,5 GHz - Tod des 1,25-GHz-PowerMac-G4

Apple hat seine Workstation-Serie PowerMac G5 um neue Dual-Prozessor-Modelle erweitert. Das Topmodell taktet seine zwei 64-Bit-PowerPC-G5-Prozessoren mit je 2,5 GHz, bietet einen 1,25-GHz-Systembus und wartet mit einer Flüssigkühlung auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Neuer PowerMac G5 - bekanntes Design
Neuer PowerMac G5 - bekanntes Design
Ende Juni 2003 versprachen Apple und IBM noch, dass man innerhalb eines Jahres G5-Rechner mit 3 GHz vorstellen wolle. Doch auch der jetzt vorgestellte 2,5-GHz-Dual-G5 soll es in sich haben, verspricht Apple und vergleicht in einer Pressemitteilung wieder einmal zum Beweis der höheren Rechenleistung unnötigerweise Äpfel mit Birnen - in diesem Fall das 2,5-GHz-Dual-CPU-G5-System mit einem 3,4-GHz-Pentium-4-Einzelprozessor-System sowie einem Dual-Prozessor-3,06-GHz-Xeon-System in Verbindung mit für Mac optimierten und besonders datenintensiven Anwendungen.

Inhalt:
  1. Apple beschleunigt PowerMac G5
  2. Apple beschleunigt PowerMac G5

Drei neue PowerMac-G5-Modelle will Apple im Laufe des Juni und Juli 2004 ausliefern:

den PowerMac G5 mit zwei 1,8-GHz-CPUs für 2.160,- Euro:
- 900-MHz-Systembus pro Prozessor,
- 256 MByte DDR400-SDRAM (max. 4 GByte),
- 80 GByte Serial-ATA-Festplatte (7.200 rpm),
- 8x SuperDrive (DVD-R/CD-RW),
- AGP-8X-Pro-Grafiksteckplatz,
- GeForceFX-5200-Ultra-Grafikkarte mit 64 MByte DDR-SDRAM,
- 3 PCI-Steckplätze (64-Bit, 33 MHz)


den PowerMac G5 mit zwei 2-GHz-CPUs für 2.700,- Euro:
- 1-GHz-Systembus pro Prozessor,
- 512 MByte DDR400-SDRAM (max. 8 GByte),
- 160 GByte Serial-ATA-Festplatte (7.200 rpm),
- 8x SuperDrive (DVD-R/CD-RW),
- AGP-8X-Pro-Grafiksteckplatz,
- GeForceFX-5200-Ultra-Grafikkarte mit 64 MByte DDR-SDRAM,
- 3 PCI-X-Steckplätze (1x 64 Bit 133 MHz, 2x 64 Bit 100 MHz)

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

den PowerMac G5 mit zwei 2,5-GHz-CPUs für 3.240,- Euro:
- 1,25-GHz-Systembus pro Prozessor,
- Flüssigkühlung,
- 512 MByte DDR400-SDRAM (max. 8 GByte),
- 160 GByte Serial-ATA-Festplatte (7.200 rpm),
- 8x SuperDrive (DVD-R/CD-RW),
- AGP-8X-Pro-Grafiksteckplatz,
- Radeon-9600-XT-Grafikkarte mit 128 MByte DDR-SDRAM,
- 3 PCI-X-Steckplätze (1x 64 Bit 133 MHz, 2x 64 Bit 100 MHz).

Apple beschleunigt PowerMac G5 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (Prime Video)
  3. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...

nemesis 15. Jun 2004

WIe hoch liegt dann die CPU Auslastung bei einem richtigen (8Mbit Datenrate) DVD-Video...

apfel 14. Jun 2004

nun, du kannst in jeden PCI-X 1.0 slot jede PCI-X 1.0 karte einbauen, und jede karte mit...

cilly 11. Jun 2004

Besser als PCI Soundkarten ist es ein Firewire System zu benutzen. Die sind meist auf...

Fred(erik) 11. Jun 2004

Nix is! FireGL und Matrox gibt es ned für'n Mac. Ob die alte Radeon™ 7000 Mac Edition im...

Fred(erik) 11. Jun 2004

Matrox scheint sich seit der RTMac nicht mehr sonderlich für den Mac-Markt zu...


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /