Abo
  • Services:

Spieletest: Serious Sam Next Encounter - Geballer ohne Ende

Screenshot #2
Screenshot #2
Wer ungerne alleine spielt, kann die Kampagne auch zu zweit im Koop-Modus bewerkstelligen, zudem gibt es ein paar Deathmatch-Karten für Mehrspieler-Gefechte. Der Multiplayer-Modus ist prinzipiell auch der einzige wirkliche Unterschied zwischen GameCube- und PS2-Version: Während Sony-Spieler online gegen Kontrahenten antreten dürfen, sind Nintendo-Nutzer auf die Freunde im eigenen Wohnzimmer angewiesen.

Stellenmarkt
  1. DGQ Service GmbH über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Frankfurt am Main
  2. Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Hannover

Screenshot #3
Screenshot #3
Zur Grafik lässt sich leider wenig Positives sagen - mal abgesehen davon, dass die Frame-Rate auch bei vielen Gegnern oder per Splitscreen beachtlich konstant bleibt. Ansonsten ärgert man sich über verwaschene und nicht wirklich schöne Texturen und Monster, die teilweise so hässlich sind, dass man fast das Gefühl hat, ihnen durch das Erschießen einen Gefallen zu tun. Über die Soundkulisse lässt sich kaum Besseres vermelden - ein bisschen Alien-Gekreische hier, ein paar Maschinengewehrgeräusche da, und das war es auch schon.

In puncto Preisgestaltung muss man Take 2 allerdings ein Lob aussprechen - sowohl GameCube- als auch PS2-Version sind im Handel für knapp 30,- Euro erhältlich, man versucht also nicht, eine aufgewärmte Portierung zum Vollpreis zu verkaufen. Die USK-Einstufung liegt bei 16 Jahren.

Fazit:
Für ein bisschen hirnloses Geballer zwischendurch ist Serious Sam sicherlich auch auf PlayStation 2 und GameCube geeignet, wirklich überzeugen kann das Spiel aber leider nicht - die eher fade Präsentation drückt ebenso auf die Stimmung wie das gedrosselte Spieltempo.

 Spieletest: Serious Sam Next Encounter - Geballer ohne Ende
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. und The Crew 2 gratis erhalten
  3. 1.099€

jomar 24. Dez 2006

jomar schreibt habt ihr gewusst das dieses spiele das beruhmteste spiele ist das mich...

rasim69 31. Jan 2006

hallo habe the first encounter auf PC auch geil. wenns mich net täuscht hat ein freund...

Nico 30. Okt 2004

Weiß überhaupt hier jemand ob next encounter auch fürn pc rauskommt und wann? ich habe...

Biernot 10. Jun 2004

Ich normalerweise auch nicht, aber gerade bei Serious Sam ist die Grafik das einzig...

JTR 10. Jun 2004

Denke ich nicht, ich habe die Highdetail Movies von Resi 4 auch gesehen und es haut mich...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


        •  /