Spieletest: Serious Sam Next Encounter - Geballer ohne Ende

Screenshot #2
Screenshot #2
Wer ungerne alleine spielt, kann die Kampagne auch zu zweit im Koop-Modus bewerkstelligen, zudem gibt es ein paar Deathmatch-Karten für Mehrspieler-Gefechte. Der Multiplayer-Modus ist prinzipiell auch der einzige wirkliche Unterschied zwischen GameCube- und PS2-Version: Während Sony-Spieler online gegen Kontrahenten antreten dürfen, sind Nintendo-Nutzer auf die Freunde im eigenen Wohnzimmer angewiesen.

Stellenmarkt
  1. Geschäftsführer/CSO (m/w/d) für den Bereich Software (Vertrieb, Service und Support)
    über Baumann Unternehmensberatung, Großraum Köln
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C++ Umfeldmodellierung und Autonomes Fahren
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München
Detailsuche

Screenshot #3
Screenshot #3
Zur Grafik lässt sich leider wenig Positives sagen - mal abgesehen davon, dass die Frame-Rate auch bei vielen Gegnern oder per Splitscreen beachtlich konstant bleibt. Ansonsten ärgert man sich über verwaschene und nicht wirklich schöne Texturen und Monster, die teilweise so hässlich sind, dass man fast das Gefühl hat, ihnen durch das Erschießen einen Gefallen zu tun. Über die Soundkulisse lässt sich kaum Besseres vermelden - ein bisschen Alien-Gekreische hier, ein paar Maschinengewehrgeräusche da, und das war es auch schon.

In puncto Preisgestaltung muss man Take 2 allerdings ein Lob aussprechen - sowohl GameCube- als auch PS2-Version sind im Handel für knapp 30,- Euro erhältlich, man versucht also nicht, eine aufgewärmte Portierung zum Vollpreis zu verkaufen. Die USK-Einstufung liegt bei 16 Jahren.

Fazit:
Für ein bisschen hirnloses Geballer zwischendurch ist Serious Sam sicherlich auch auf PlayStation 2 und GameCube geeignet, wirklich überzeugen kann das Spiel aber leider nicht - die eher fade Präsentation drückt ebenso auf die Stimmung wie das gedrosselte Spieltempo.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Serious Sam Next Encounter - Geballer ohne Ende
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

jomar 24. Dez 2006

jomar schreibt habt ihr gewusst das dieses spiele das beruhmteste spiele ist das mich...

rasim69 31. Jan 2006

hallo habe the first encounter auf PC auch geil. wenns mich net täuscht hat ein freund...

Nico 30. Okt 2004

Weiß überhaupt hier jemand ob next encounter auch fürn pc rauskommt und wann? ich habe...

Biernot 10. Jun 2004

Ich normalerweise auch nicht, aber gerade bei Serious Sam ist die Grafik das einzig...

JTR 10. Jun 2004

Denke ich nicht, ich habe die Highdetail Movies von Resi 4 auch gesehen und es haut mich...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /