Abo
  • Services:

Deutsche Version von Camino 0.8b erschienen

Zahlreiche Verbesserungen im Browser für MacOS X

Der MacOS-X-Browser Camino 0.8 Beta ist ab sofort mit deutscher Bedienoberfläche erhältlich. Die aktuelle Version der Software bringt zahlreiche Neuerungen und soll wegen einer aktualisierten Gecko-Engine deutlich zügiger und genauer zu Werke gehen. Neben Optimierungen an der Oberfläche wurden auch neue Surf-Funktionen integriert.

Artikel veröffentlicht am ,

Camino 0.8b bekam eine komplett neu geschriebene Lesezeichen-Verwaltung verpasst, damit Lesezeichen auch aus Safari, dem Internet Explorer sowie Mozilla importiert werden können. In der durchsuchbaren Lesezeichen-Liste gibt es nun einen so genannten Top-Ten-Bereich, um darin die häufig besuchten Webseiten automatisch zu sammeln.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Verschiedene Standorte
  2. MailStore Software GmbH, Viersen

Für die Cookie-Verwaltung stehen Bearbeitungsfunktionen zur Verfügung, um etwa Annahme- und Ablehnungslisten zu pflegen. Das Öffnen von Pop-Up-Fenstern kann für einzelne Seiten gestattet werden, während große Bilder automatisch auf die eingestellte Display-Größe verkleinert werden. Mit der Funktion "Type Ahead Find" sucht man bequem nach Stichworten in einer Webseite und eine Google-Recherche stößt man über einen passenden Toolbar-Eintrag an.

Außerdem wurden neue Skins und Icons beigelegt sowie die Oberfläche des Download-Managers abermals überarbeitet, um diesen möglichst kompakt zu halten. Zudem wurden Hunderte kleinere Verbesserungen vorgenommen sowie kleinere Programmfehler beseitigt.

Die deutschsprachige Betaversion von Camino 0.8 steht ab sofort für MacOS X kostenlos zum Download bereit. Neben einem Komplett-Download wird auch nur die Sprachdatei angeboten, wenn man die englischsprachige Ausführung der Software bereits heruntergeladen und installiert hat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Thomas 10. Jun 2004

Nein, es handelt sich um Camino 0.8 beta, die 0.8 final ist noch nicht erschienen. Das...

Sinbad 09. Jun 2004

ist doch klar, dass eine 0.8-Versionsnummer keine Final sein kann

Thomas 09. Jun 2004

Das ist nicht die deutsche Version von Camino 0.8, sondern von Camino 0.8 beta, die...


Folgen Sie uns
       


LG Watch W7 - Fazit

LG kombiniert bei seiner Watch W7 ein Display mit analogen Zeigern - eigentlich eine gute Idee, Nutzer müssen dafür aber auf zahlreiche Funktionen verzichten.

LG Watch W7 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /