Abo
  • Services:
Anzeige

JDIC: Bessere Desktop-Integration für Java-Applikationen

JDIC soll die Integration von Desktop-Komponenten ermöglichen

Mit dem neuen Projekt JDesktop Integration Components (JDIC) will Sun die Integration von Java-Anwendungen in den jeweiligen Desktops verbessern, ohne dabei Abstriche an der Plattformunabhängigkeit zu machen. Auf diesem Wege lässt sich beispielsweise ein auf dem System installierter Web-Browser in eine Java-Applikation einbinden oder der Standard-Mail-Client aufrufen.

Auch sollen sich Java-Applikationen mit JDIC als Standard-Viewer für bestimmte Dateitypen in der jeweiligen Desktop-Umgebung registrieren können. Zudem erlaubt es JDIC, JNLP-Applikationen als RPM-, SVR4- oder MSI-Installer-Paket auszuliefern.

Anzeige

JDIC besteht dabei aus einem Set von plattformunabhängigen APIs, die die Verbindung zwischen Applikation und Desktop abstrahieren. JDIC-basierte Applikationen sollen so auf jeder Plattform lauffähig sein, für die JDIC portiert wird.

Unterstützt werden dabei vor allem Komponenten, die gewöhnlich in allen Desktop-Umgebungen zu finden sind, wie beispielsweise eine HTML-Rendering-Engine. Weniger kritische Komponenten wie ein "Icon-Tray" stehen hingegen nur auf einigen Plattformen zur Verfügung.

In der aktuellen JDIC-Version werden einige zentrale Komponenten von Windows, Linux und Solaris unterstützt. Dazu gehört die Möglichkeit, HTML-Inhalte einzubetten, im Desktop registrierte Datei-Betrachter zu starten, E-Mails über den Standard-Mail-Client zu versenden und URLs in neuen Browser-Instanzen zu öffnen.

JDIC steht unter der LGPL und gilt derzeit noch als experimentelles Projekt, d.h. Sun warnt, dass sich die API-Aufrufe noch ändern können. Einige Demos stehen - wie auch die JDIC-Software - unter jdic.dev.java.net zum Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Species8372 08. Jun 2004

Hoffentlich werden Windows-Dienste unterstützt und endlich Prozeß-ID's rausgerückt, wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc ag, Braunschweig/Wolfsburg
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. ACP IT Solutions AG, Hamburg
  4. Platinion GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz gegen Hasskommentare

    Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga

  2. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  3. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  4. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  5. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  6. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  7. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  8. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  9. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  10. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Meine Frau ist genervt...

    deelite | 13:33

  2. Kommt jetzt Facebook Sachsen/Bayern/Bremen etc.?

    bombinho | 13:33

  3. Re: Verschiedene Stahlsorten

    feierabend | 13:32

  4. Was sind jetzt die Maximalstrafen?

    ShielD | 13:31

  5. Re: Heutzutage wird auch viel geklebt

    pumok | 13:30


  1. 13:15

  2. 11:59

  3. 11:54

  4. 11:50

  5. 11:41

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel