Abo
  • IT-Karriere:

WinDVD 6 mit Breitbild-Funktionen und Zeitrafferabspieler

Unterstützung für DVD-Audio, Intel High Definition Audio und WMV-HD

InterVideo hat mit WinDVD 6 die nächste Version seiner Video- und Audioabspielsoftware vorgestellt. Die Software soll eine noch größere Auswahl von Bild- und Tonformaten abspielen können und ist mit einigen interessanten Funktionen wie einer Zeitraffer-Funktion ausgestattet, die den Ton dennoch verständlich hält und bessere Motion-Control-Funktionen zur Vermeidung von Kamm-Effekten bieten soll.

Artikel veröffentlicht am ,

WinDVD 6 unterstützt zusätzlich zu Video- auch Audio-DVDs, SVCD, VCD und die Wiedergabe von AudioCDs. Die Platinum-Variante gibt zudem noch Real-, QuickTime- und MPEG-4-Videos wieder. WinDVD 6 unterstützt außerdem Intel High Definition Audio und WMV-HD (Windows Media Video High Definition).

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen

Mit Trimension DNM (Digital Natural Motion) sollen Kamm-Effekte bei schnellen Kamerabewegungen vermieden werden. Die Funktion Quick Clip schneidet kurze Videoclips mit, die man beispielsweise für die Versendung per Handy nutzen kann. Smooth Reverse Playback gibt, wie der Name schon sagt, Filme ruckfrei rückwärts wieder. MyPlayback dient der Speicherung von Bookmarks innerhalb von Videos und Audios sowie der Anlage von Playlisten. Diese Bookmarks können auch gespeichert und an andere WinDVD-6-Nutzer weitergegeben werden.

WinDVD 6 Platinum beinhaltet gegenüber der Gold-Version das Audio Booster Pack mit Unterstützung für Dolby Digital, Dolby Headphone, Dolby Virtual Speaker, SRS TruSurroundXT, SRS TruSurround XT Headphone und DTS Digital Surround Sound.

Eine Funktion zur Zeitraffung (Time-Stretching) spielt eine DVD, die beispielsweise eine Laufzeit von 2 Stunden hat, in 1,5 Stunden ab, wobei der Ton die normale Höhe behält. Smart Stretch soll für eine bessere Darstellung von 4:3- und 16:9-Material auf dem jeweils anderen Format sorgen, indem nur die äußeren Ränder gestreckt bzw. gestaucht werden.

WinDVD 6 Gold und die WinDVD-6-Platinum-Version sind ab sofort auf der InterVideo-Website zu bestellen und kosten 49,95 und 69,95 US-Dollar. Die Box-Versionen sollen in den nächsten Wochen weltweit erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 137,70€
  2. 3,99€
  3. 34,99€
  4. 4,99€

michael 23. Jul 2004

ja, nimm den aktuellen videolan-client. dort kann einfach die tonspur umgestellt werden...

Johannes 09. Jul 2004

Sorry war verplant

Johannes 09. Jul 2004

Ich hab ein paar Filmedie zweisprachig sein sollen, sowohl deutsch als auch Englisch. Ich...

Franz 12. Jun 2004

echt toll wie das Intervideo wieder hinbekommen hat, Trimension DNM funktioniert nur mit...

Zeitraffer 08. Jun 2004

Den Zeitraffer gibt's schon seit Version 4 und funktioniert wirklich gut. Gut, um...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /