Asus: WindowsCE-PDA mit WLAN und Slots für SD- und CF-Card

MyPal A716 mit Bluetooth, 400-MHz-CPU und zwei Speicherkarten-Steckplätzen

Auf der Computex in Taipei zeigt Asus einen neuen WindowsCE-PDA mit der Bezeichnung MyPal A716, der zwei Speicherkarten-Steckplätze besitzt und so SD-Cards und Speicherkarten des Typs CompactFlash (CF) liest und beschreibt. Für die drahtlose Kommunikation sind bereits Bluetooth und WLAN integriert.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus MyPal A716
Asus MyPal A716
Durch den Einsatz der zwei Speicherkarten-Steckplätze für SD-Cards und CompactFlash vom Typ II soll der MyPal A716 besonders einfach erweiterbar sein, um diverse Funktionen nachrüsten zu können. Bereits von Haus aus beherrscht das Gerät die drahtlosen Funktechniken Bluetooth und WLAN 802.11b. Im 135 x 78 x 17,6 mm messenden PDA kommt ein transflektiver Farb-TFT-Touchscreen zum Einsatz, der bei einer WindowsCE-typischen Auflösung von 240 x 320 Pixeln maximal 65.536 Farben anzeigt.

Stellenmarkt
  1. Senior Solution Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. IT Security Analyst (m/w/d)
    ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
Detailsuche

Asus MyPal A716
Asus MyPal A716
Den Antrieb des 197 Gramm wiegenden Geräts übernimmt ein mit 400 MHz getakteter XScale-Prozessor des Typs PXA255 von Intel, während der RAM-Speicher sich auf 64 MByte beläuft. Im 64-MByte-Flash-ROM residiert das Betriebssystem in Form der WindowsCE-Version PocketPC 2003 mit den üblichen Applikationen zur Termin- und Adressenverwaltung sowie den Pocket-Versionen von Word, Excel, Internet Explorer und Windows Media Player. Zu der weiteren Ausstattung zählen eine Infrarot-Schnittstelle, ein Mikrofon sowie ein Kopfhöreranschluss.

Asus will den WindowsCE-PDA MyPal A716 im Juni/Juli 2004 auf den Markt bringen. Asus zeigt den MyPal A716 auf der Computex in Halle 2 am Stand E137 bis E167.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Astronomie: Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    Astronomie
    Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum

    Unter der südlichen Polkappe des Mars sollte es flüssiges Wasser geben. Spekulationen über Seen mit Leben waren aber voreilig.

wolfgang 12. Apr 2005

Wer hat erfahrungen mit PDA's und USB. Kann man da wirklich schon z.B.: eine 2'' USB...

Kashban 07. Jun 2004

Mag sein, dass er größer ist als aktuelle PocketPCs *ohne* CF-Kartenslot (!), aber er ist...

...:::... 04. Jun 2004

Also, es geht doch! Werbung is online. Nur: du solltest im Web trotzdem keinen...

Wigald 04. Jun 2004

...ich hätte Werbung machen wollen, hätte ich euch den Link zur Einstiegsseite (http...

...:::... 04. Jun 2004

...du schon diesen Artikel nutzt, um für deine HP Werbung zu machen, so sorge doch bitte...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /