Abo
  • Services:
Anzeige

ASRock K8 Combo - Zwei verschiedene Sockel, ein Mainboard

Budget-Athlon-64-Mainboard mit PCI Express x1 soll Aufrüsten erleichtern

Anlässlich der taiwanesischen Computermesse Computex 2004 hat der Mainboard-Hersteller ASRock das erste und vermutlich einzige Athlon-64-Mainboard gezeigt, das entweder mit einer Sockel-754- oder einer Sockel-939-CPU von AMD bestückt werden kann. So lassen sich sowohl die alten als auch die neuen Athlon-64-Prozessoren nutzen und ein CPU-Upgrade ist ohne Austausch des Mainboards möglich.

ASRock K8 Combo
ASRock K8 Combo
Damit das Board auch einigermaßen lange genutzt werden kann, verfügt es neben einem AGP-8X- (1,5 Volt) und zwei herkömmlichen PCI-Steckplätzen auch über zwei Steckplätze vom Typ PCI-Express x1 (512 MByte/s). Für einen davon liefert ASRock eine PCI-Express-Gigabit-Steckkarte mit. Auf einen für Grafikkarten nötigen PCI-Express-x16-Steckplatz verzichtete ASRock, allerdings soll das Board auch im untersten Preisbereich angeboten werden.

Anzeige

Interessant ist, dass es insgesamt vier Speichersteckplätze für DDR400-SDRAM gibt - allerdings sind von denen jeweils zwei einem der beiden Sockel zugeordnet - beim Wechsel von einem Sockel-754- zu einem Sockel-939-Prozessor müssen somit auch die Speichermodule umgesteckt werden. Dual-Channel-Speicher-Zugriffe werden nur in Verbindung mit Athlon-64-FX-Prozessoren (Sockel 939) unterstützt.

Aus dem ASRock K8 Combo arbeitet ein SiS-Chipsatz vom Typ 755FX mit Southbridge-Chip 965. Das Mainboard bietet Serial ATA (für zwei Laufwerke), Parallel-ATA, 8-Kanal-Sound und 10/100-Mbps-Ethernet.

Preis und Verfügbarkeit nannte ASRock noch nicht, allerdings sind die ASRock-Boards meist im unteren Preisbereich angesiedelt - immerhin handelt es sich bei ASRock um die Budget-Marke von ASUS.


eye home zur Startseite
Umpf 05. Jun 2004

Videoschnitt: Keinerlei Probleme/Dropped Frames/Abstürze! 3D-Rendering: Teilw. über 1...

ZappyZwo 05. Jun 2004

Das ist nicht einfach ein Problem....das ist M*A*R*K*E*T*I*N*G!! Die Idee an sich finde...

Ralf Kellerbauer 04. Jun 2004

tja, das ergibt sich, wenn man diese Position aufs Auto überträgt. Nachdem beim So.A das...

ln 04. Jun 2004

Hä? Hast Du meinen Beitrag gelesen? Ich sagte: "Ich finde die aktuelle, chaotische...

Johnny Cache 04. Jun 2004

Nur weil es bei anderen auch chaotisch zugeht und auch zuging ist es bei AMD kein Mist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Ruhrbahn GmbH, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,00€ inkl. Versand oder 203,51€ für Ebay-Plus-Mitglieder mit Gutscheincode PLUSXMAS...
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  2. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  3. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  4. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  5. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  6. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  7. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  8. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  9. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  10. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Alles Nachmacher aber zum Glück ist da Patent drauf

    arman_jakupovic | 10:52

  2. Re: Lobbyarbeit

    Gamma Ray Burst | 10:52

  3. Re: Modellschule oder Modelschule...

    PearNotApple | 10:51

  4. Re: Sehr gute Einschätzung

    thovader | 10:51

  5. Amazon Prime auf Chromecast

    julianwalnuss | 10:49


  1. 10:48

  2. 10:26

  3. 10:20

  4. 10:12

  5. 09:59

  6. 09:01

  7. 08:58

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel