• IT-Karriere:
  • Services:

X-Com: Enemy Unknown - Kostenlose Brettspiel-Version

Download von 2,6 MByte

Viele PC-Spieler werden sich noch gut an den X-Com: UFO Enemy Unknown erinnern, der vor einigen Jahren sowohl unter Science-Fiction- als auch unter Strategie-Anhängern für Furore sorgte. Ein paar Fans haben jetzt eine inoffizielle Brettspiel-Version des Titels entwickelt und bieten diese kostenlos zum Download an.

Artikel veröffentlicht am ,

Das insgesamt 2,7 MByte große Komplettpaket enthält nicht nur die Karten, auf denen gespielt wird, sondern bringt auch alles andere mit, was man für eine Partie unter Freunden braucht - unter anderem Charakter-Blätter, Raumschiffe und eine umfangreiche Anleitung. Allerdings müssen die PDF- und Jpeg-Dateien natürlich noch ausgedruckt werden, wenn man sie wirklich zum Spielen benutzen will.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Oberhausen
  2. Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln

Inhaltlich orientiert sich die Brettspiel-Variante sehr eng am PC-Vorbild - so steuert man auch hier entweder den X-Com-Commander oder einen Alien-Anführer und versucht, die komplette Erde zu retten - oder eben zu erobern.

UFO: Enemy Unknown erschien für den PC bereits 1994. Nach zwei Fortsetzungen in den Neunzigern erschien vor einigen Monaten mit UFO: Aftermath ein weiterer Teil in der populären Spiele-Reihe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 30,00€
  2. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)
  3. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)
  4. (u. a. Quantum Break für 7,99€ und The Flame in the Flood für 2,99€)

Njirks 08. Aug 2007

Wo denn bitte auf der Seite?!? Ich kriege da nur einen Werbelink nach dem anderen...

tarqu 22. Aug 2006

versuch mal bei www.abadonia.com da gibt es ne englische version zu downloaden für...

Screwler 29. Nov 2005

Ich glaube darauf kann man ewig warten :-( X-Com EU is meiner Meinung nach das Beste game...

sniper 05. Nov 2005

nein, bist du nicht, lol ich such schon seit 1000 jahren nach ner downloadbaren version...

cameldownunder 18. Aug 2005

Bin ich der einzige der UFO-Apocalypse gespielt habe??


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


      •  /