• IT-Karriere:
  • Services:

Infrarot-USB-Stick von Hama

Etwa für den Datenaustausch mit Handys und PDAs ohne Bluetooth

Für Notebooks ohne Infrarot-Schnittstelle bietet nun auch Zubehöranbieter Hama eine bequeme Möglichkeit, diese per USB-Schnittstelle nachzurüsten. Der einem USB-Speicherstick ähnliche "USB Fast IrDA Infrarot-Stick" ist etwa radiergummigroß und stellt die Verbindung zu infrarotfähigen Geräten wie Mobiltelefonen und PDAs her.

Artikel veröffentlicht am ,

IR-USB-Stick von Hama
IR-USB-Stick von Hama
Eine gelungene Kontaktaufnahme wird per LED signalisiert, die Daten werden schließlich mit bis zu 4 Mbps ausgetauscht. Da es sich um optische Datenübertragung handelt und demnach Sichtkontakt zwischen dem Infrarot-USB-Stick und dem anzuschließenden Gerät unabdingbar ist, liefert Hama noch ein Verlängerungskabel mit. Schade nur, dass dem Stick keine IR-Fernbedienung und entsprechende Fernsteuer-Treibersoftware beiliegen.

Der "USB Fast IrDA Infrarot-Stick" wird Hama zufolge bereits ausgeliefert und soll für rund 50,- Euro im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch 270,00€, Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC für 479,00€, Zotac...
  2. 59,99€ (PC)/ 69,99€ (PS4, Xbox) - Release am 20. März
  3. 68,90€
  4. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...

DrScheme 05. Jun 2004

Aha, und Deine Arroganz und unverdauten Aggressionen sind wohl besser, was? Back' mal...

NSC 05. Jun 2004

Die hamma beschriftung ist das Geld wert!!

wurst 04. Jun 2004

Mich wundert der Preis auch ein wenig. 50 Steine für nen IR-Port? Mein Bluetooth-Stick...

ein 04. Jun 2004

...bei dem Elektronikladen mit dem großen C und dem kleinen onrad Best.-Nr. 993137 - 62...

BeNof 03. Jun 2004

http://www.jacobi.de/ir.html Google, zweiter Treffer. Brauchst du mehr? MnG, BeNof


Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

    •  /