Abo
  • Services:
Anzeige

S3 Graphics verbessert DeltaChrome

S3-Partner Club3D erwartet entsprechende Grafikkarten für das 3. Quartal 2004

S3 Graphics hat von seinen DirectX-9-Shader-2.0-fähigen Low-End- und Mittelklasse-Grafikchips DeltaChromeS4 und DeltaChromeS8 nun noch deren höher getaktete Nitro-Versionen vorgestellt. Der DeltaChromeS4 Nitro soll auch durch ein laut S3 komplettes Re-Design höhere Leistung bringen als zuvor.

Der DeltaChromeS4 Nitro soll vier Pixel-Pipelines mit nicht genannter Zahl von Pixel- und Vertex-Shadern bieten und damit in der Leistung über vergleichbaren DirectX-9-Chips für das unterste Preissegment liegen - im Moment dürfte damit vor allem der GeForceFX 5200 gemeint sein. Für die DVD-Wiedergabe und Echtzeit-Videoeffekte nutzt S3 - ähnlich wie ATI - die Pixel-Shader des Chips.

Anzeige

Beim DeltaChromeS8 Nitro scheint S3 an der Architektur nicht viel geändert zu haben - es werden weiterhin acht Pixel- und vier Vertex-Shader geboten. Wie viel höher die Taktrate im Vergleich zum DeltaChromeS8 (ohne Nitro-Zusatz) liegt, gab S3 bisher nicht an.

Alle DeltaChrome-Chips sollen sich durch direkte Unterstützung für die um Kopierschutz erweiterte DVI-Schnittstelle (HDTV D) auszeichnen und so für den Einsatz in PC-basierten HDTV-Unterhaltungszentralen geeignet sein. Auf Grund der großen Verbreitung von HDTV in Japan hofft man vor allem auf den dortigen Markt.

Der europäische Partner von S3 Graphics, der Grafikkartenanbieter Club3D, hofft, im dritten Quartal 2004 Grafikkarten mit DeltaChromeS4 Nitro und DeltaChromeS8 Nitro ausliefern zu können.

Bleibt zu hoffen, dass die DeltaChrome-Nitro-Grafikkarten sich nicht ebenso stark verspäten werden, wie es beim Vorgänger DeltaChrome der Fall war - hier erfolgte die Ankündigung im September 2003, die Auslieferung erster Grafikkarten sollte Ende 2003 erfolgen, verschob sich aber bis ins Frühjahr 2004 und brachte S3 Graphics den Nachteil, dass ATI und Nvidia derweil Preise senkten und neue Produkte einführten. Auch darf man gespannt sein, ab wann es die ersten Grafikkarten mit dem zur CeBIT 2004 vorgestellten DeltaChrome-Nachfolger "GammaChrome" geben wird.


eye home zur Startseite
Angel 25. Jun 2004

Hat die alte Deltachrome S8 auch schon HDCP-DVI?

CK (Golem.de) 03. Jun 2004

Doch, es gibt eine DeltraChromS8 von Club3D, die im Handel verfügbar ist: http://markt...

mkruse 03. Jun 2004

Die haben es doch bis heute leider immernoch nicht geschafft Karten auf den Markt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Qimia GmbH, Köln
  3. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  3. 20,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  2. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  3. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  4. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  5. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  6. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  7. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  8. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  9. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  10. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    thinksimple | 17:48

  2. Re: Wird man die in Synologies finden?

    jo-1 | 17:48

  3. Re: 8K?

    Thunderbird1400 | 17:43

  4. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    McWiesel | 17:42

  5. Re: Verdientes Ergebnis für alle Käufer

    motzerator | 17:39


  1. 17:52

  2. 17:30

  3. 15:33

  4. 15:07

  5. 14:52

  6. 14:37

  7. 12:29

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel