Abo
  • Services:

Inverssuche: Peter Schaar mahnt zum Datenschutz

Suche anhand der Telefonnummer nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig

In Anbetracht der ersten Ankündigungen von Anbietern, die mit Inkrafttreten des neuen Telekommunikationsgesetzes (TKG) die Einführung einer Inverssuche bei Telefonauskunft und entsprechende Telefonbuch-CDs planen, weist der Bundesbeauftragte für den Datenschutz Peter Schaar darauf hin, dass die Inverssuche auch künftig nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher erhielt man von der Auskunft nur die Telefonnummer und die Adresse von Teilnehmern, wenn man diese namentlich kannte. Künftig geht es auch anders herum, denn das neue Telekommunikationsgesetz sieht vor, dass man unter bestimmten Voraussetzungen durch Angabe der Rufnummer den Namen und die Anschrift des Teilnehmers erfragen kann.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Aschaffenburg
  2. Bezirk Mittelfranken, Ansbach

Auch wenn das Gesetz noch nicht in Kraft getreten ist, kündigten bereits erste Auskunftsdienste und Anbieter von Telefonbuch-CDs die Inverssuche an. Allerdings müssen einige rechtliche Vorgaben erfüllt sein, bevor ein solcher Dienst angeboten werden darf.

So sei eine Inverssuche nur dann erlaubt, wenn der Kunde im Telefonbuch oder einem öffentlichen elektronischen Kundenverzeichnis eingetragen ist und gegen eine Inverssuche keinen Widerspruch eingelegt hat, so Peter Schaar. Auf dieses Widerspruchsrecht müsse ihn sein Diensteanbieter aber ausdrücklich hinweisen. Der Hinweis etwa durch Auskunftsdienste reiche nicht.

Auch die entsprechenden Kundeninformationen müssen einigen Kriterien erfüllen, so Schaar weiter. Zum einen dürften entsprechende Hinweise nicht als Werbung aufgemacht sein, so dass Kunden den Hinweis ungelesen wegwerfen können. Zum anderen müssten die Kunden darüber informiert werden, dass der Widerspruch nicht nur innerhalb einer bestimmten Frist eingelegt, sondern auch jederzeit später noch erklärt werden kann.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 23,79€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 12,99€

ankewolter 16. Feb 2006

hey leute, ist ne ganze zeit +viel debakel vergangen seit dieser nachricht- und siehe da...

SNIPER 11. Jul 2004

Die 0137 Nummer steht mitten im Text und ist ein Wählautomat. Die 0800 Nummer steht oben...

René Pönitz 07. Jul 2004

also bei mir steht da eine 0137-Rufnummer, 12ct/Min ich habe die 0800er Nummer angerufen...

Marc Manthey 03. Jul 2004

also bei mir nicht: https://www.golem.de/0403/30239.html schönes wochenende

Marc Manthey 03. Jul 2004

DU Redest Scheisse FREECALL von nem Prepaid Handy geht bei der Telekom nicht!!!Ausserdem...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /