Nvidia zeigt NV45 auf der Computex 2004

NV40/45 doch nicht die letzten reinen AGP-Grafikchips von Nvidia?

Laut der Hardware-Newssite AnandTech zeigen verschiedene Nvidia-Partner auf der derzeitig in Taiwan stattfindenden Fachmesse Computex 2004 bereits NV45-Grafikkarten. Hinter dem Codenamen NV45 steckt ein AGP-Grafikchip der GeForce-6800-Serie (NV40), der mit integriertem Adapter-Chip HSI auch auf PCI-Express-Grafikkarten eingesetzt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

AnandTech zufolge berichten die Nvidia-Partner, dass der Zeitpunkt der Einführung von NV45-Grafikkarten noch nicht ganz klar ist. Nvidia wollte abwarten, wie sich die PCI-Express-Nachfrage entwickle - sei diese stark genug, komme der NV45 gegen Ende des Jahres, könnte aber auch in die Zukunft verschoben werden. Die Taktraten des NV45 sollen derzeit noch etwas unter denen des NV40 liegen, das könnte sich aber noch ändern.

Stellenmarkt
  1. CAD/GIS-Spezialist (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte, Bayreuth
  2. Spezialistinnen und Spezialisten (w/m/d) im IT-Risikomanagement im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn
Detailsuche

Dass der NV40 doch nicht Nvidias letzter AGP-Spross sein könnte, darauf weisen laut AnandTech Gerüchte über den von Nvidia noch nicht angekündigten NV48 hin. Dabei soll es sich um eine optimierte Version des NV40 handeln, so dass auch der GeForce-6800-Ultra-Nachfolger seinen Weg in AGP-Systeme finden dürfte, Weiteres ist bisher aber nicht bekannt.

ATI hat am 1. Juni 2004 die PCI-Express-Version seiner neuen Grafikchip-Serie Radeon X800 (AGP oder PCI-Express) vorgestellt, für den Mittelklasse- bzw. Unterklasse-Bereich kamen X600 (AGP oder PCI-Express) und X300 (bisher nur PCI Express) hinzu. ATI verzichtet im Gegensatz zu Nvidia auf einen AGP-nach-PCI-Express-Wandler und bietet seine Chips entweder mit direkter AGP- oder PCI-Express-Unterstützung, was im Falle von PCI-Express im Vergleich zu Nvidias Ansatz die volle Bandbreite nutzbar macht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

Gift 110 03. Jun 2004

PCI-Express wird wohl kommen müssen, irgendwann steht die momentane peripherie am ende...

MrMarco 03. Jun 2004

Da PCI bei einigen Bereichen schon ausgelastet ist (Gigabit Ethernet/Raidcontroller...

bigair 02. Jun 2004

hmjo...nur wenn du ein BTX board hast...wirst doch wohl ned mit einer AGP graka...

pitgfx 02. Jun 2004

sorry... dieses PCIExpress überzeugt mich irgendwie nicht :/ von diesen ganzen neuen...

Der Nacktmull 02. Jun 2004

Erster... und nun schnell zurück ins Heiseforum...ist ja immerhin Bergfest...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /