Abo
  • Services:
Anzeige

Intel stellt günstige Mobilprozessoren vor

Mobile Pentium 4 für Desktop-Replacements, Celeron M für schlanke Notebooks

Intel bietet jetzt vier neue Mobil-Prozessoren für Desktop-Replacements an. Neben drei neuen Mobile-Pentium-4-Chips, die der Desktop-Linie abstammen und im 90-Nanometer-Prozess hergestellt werden, stellt Intel auch einen neuen Celeron-M-Prozessor vor.

Die mobilen Pentium-4-Prozessoren 538, 532 und 518 unterstützen Hyper-Threading (HT) sowie SSE3 und verfügen über einen L2-Cache von 1 MByte. Die überarbeitete NetBurst-Mikroarchitektur entspricht demnach dem aktuellen Desktop-Chip mit Prescott-Kern.

Anzeige

Intel bietet die neuen Prozessoren mit Taktfrequenzen von 3,20 GHz, 3,06 GHz und 2,80 GHz an. Sie sind mit Intels Enhanced-Speedstep-Technik ausgestattet, die den Stromverbrauch und damit die Wärmeabgabe der Chips reduzieren soll. Sie können zusammen mit den Intel-Chipsätzen 852GME und 852PM eingesetzt werden.

Der neue Celeron M 340 basiert hingegen auf Intels Mobil-Architektur. Verfügt der aktuelle Pentium M mit Dothan-Kern über 2 MByte L2-Cache, kommt der neue Celeron M nur auf 512 KByte. Er läuft mit 1,5 GHz Taktfrequenz, unterstützt einen Front-Side-Bus von 400 MHz und arbeitet mit geringerer Spannung als der normale Celeron. Er kann zusammen mit den Chipsätzen Intel 855 und Intel 852GM eingesetzt werden.

Bei Abnahme von 1.000 Stück sollen die neuen Mobile-Pentium-4-Prozessoren 294,- US-Dollar (538), 234,- US-Dollar (532) bzw. 202,- US-Dollar (518) kosten. Den neuen Celeron M 340 listet Intel mit 134,- US-Dollar.


eye home zur Startseite
Ralf Kellerbauer 02. Jun 2004

Intel wird den Mobil-Prescott (88W bis 3,2 GHz, später 96 W ab 3,4 GHz) im 'Glühtrino...

Angel 02. Jun 2004

Aber sonst gehts noch, ja? Warum keinen Northwood, den gibts doch auch bis 3.2Ghz. Oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Neu-Ulm
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 292,99€)
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Hintergrund des Spiel: Kritik an Künstlicher...

    DeeMike | 23:47

  2. Noch viel Arbeit (an der Gnome Shell)

    quark2017 | 23:46

  3. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    lear | 23:41

  4. Re: Asse 2.0

    Ach | 23:37

  5. Re: Unity hat mich damals von Ubuntu weggetrieben

    ManMashine | 23:34


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel