Abo
  • Services:

Mini-Maus BenQ M310 mit einsteckbarem USB-Empfänger

Für Notebook-Anwender gedachte optische Funkmaus

Mit der kabellosen, optischen M310 bringt BenQ eine Mini-Maus auf den Markt. Die Maus eignet sich besonders für unterwegs, da sich der USB-Empfänger platzsparend direkt in der Maus verstauen lässt. Durch einen Klick auf die Maus schiebt sich dann dieser USB-Empfänger automatisch heraus und kann in den USB-Eingang des Notebooks gesteckt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

BenQ M310
BenQ M310
Die Maus misst nur 85 x 51 x 30 mm und wird mit einem Reise-Etui ausgeliefert. Das Gerät arbeitet mit der 27-MHz-Funktechnologie bis zu einer Reichweite von ca. 1,2 Metern vom Empfänger entfernt.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Technogroup IT-Service GmbH, Dortmund, Köln, Karlsruhe

Die BenQ M310 hat drei Tasten inklusive leuchtendem Scrollrad und ist in den Farben Schwarz, Rot und Weiß erhältlich. Der optische Sensor arbeitet mit einer Auflösung von 800 dpi.

Die Maus schaltet sich nach fünf Minuten - oder wenn der Empfänger wieder verstaut wird - automatisch aus. Manuell kann man sie ebenfalls abschalten, um Strom zu sparen. Die Stromversorgung erfolgt mittels zweier AAA-Batterien oder Akkus.

Die BenQ M310 soll 49,90 Euro kosten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 109,99€ statt 189,99€ (Neupreis) und 32 GB für 139,99€ statt 219,99€ (Neupreis)
  2. (aktuell u. a. WD Elements 4 TB für 99€ und SanDisk Ultra 64-GB-micro-SDXC für 17€ - Angebote...
  3. für 249€ + 5,99€ Versand
  4. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 126€)

Ringo 31. Okt 2005

Schon mal an Vorträge von Power Point gedacht. Die Maus funktioniert auch noch in 3...

thomasfath 29. Apr 2005

bei mediamarkt kostet sie momentan 19,90....wahnsinnspreis :)

spo joy 07. Mär 2005

Nun, die 34,95 unterbiete ich locker, habe das Teil heute bei einem bekannten...

herbie 21. Okt 2004

Den Sinn, denn sie auch an einem Desktop macht. und mehr. Am Desktop ist eine kabellose...

gue 10. Sep 2004

eine günstigere Variante (20€) gibts von Labtec: http://www.labtec.com/index.cfm/gear...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /