Abo
  • Services:

Auch Arcor senkt Flatrate-Preise

3-MBit-Flatrate nun ab 49,95 Euro im Monat

Arcor senkt die Flatrate-Preise für DSL-Anschlüsse mit 2 oder 3 MBit/s. Die Preise sinken um bis zu 20,- Euro im Monat.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den 3-Megabit-Anschluss kostet die Monatspauschale statt bisher 69,95 nun 49,95 Euro. Die 2-MBit-Flatrate sinkt von 44,95 Euro auf nun 39,95 Euro. Wer ein geringeres Datenaufkommen als 20 GByte im Monat hat, zahlt nur 19,95 Euro. Hinzu kommt jeweils der monatliche Grundpreis für den Arcor-DSL-Anschluss, der bei 19,95 (2 MBit) bzw. 24,95 Euro liegt.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Die Flatrate für die kleinste DSL-Variante mit 1 MBit/s kostet weiterhin 19,95 Euro, unabhängig vom Transfervolumen.

Alle Angebote setzen einen Telefonanschluss bei Arcor voraus.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. ab 349€
  3. bei Alternate kaufen

Kackreiz 01. Jul 2004

Die sollten so wie QSC ohne Aufpreis den upload auf 500kb erhöhen. Und QSC is bei weitem...

A.S 01. Jul 2004

super und ich depp habe den fehler gemacht, habe meine super 1,5Mbit mit echter flate...

smilingrasta 17. Jun 2004

Jo stimme ich voll zu. Habe auch das 1.5 Mbit Angebot und kann mich über den Downstream...

Hotohori 02. Jun 2004

Ich hab auch noch 1,5 MBit Flat von Arcor, die neuen Angebote klingen jedenfalls schon...

noyse 02. Jun 2004

Du vergisst die 1500er Flat gibs ja nur noch bei den Bestandskunden die sie schon bei vor...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    •  /