• IT-Karriere:
  • Services:

Nokia: Licht-Nachrichten mit dem Handy in die Luft schreiben

Tri-Band-Handy 3220 mit VGA-Digitalkamera und Multiplayer-Spiel "Survivor"

Mit einer ungewöhnlichen Funktion versucht sich Nokia von der Konkurrenz abzusetzen: Mit dem neu angekündigten Nokia 3220 sollen sich "Leuchtnachrichten" in die Luft schreiben lassen, um etwa in großen Menschenmengen mit anderen zu kommunizieren. Das Tri-Band-Handy verfügt zudem über eine integrierte Digitalkamera und enthält das Multiplayer-Spiel "Survivor", das auf der gleichnamigen Reality-TV-Sendung beruht.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia 3220
Nokia 3220
Nach dem Willen von Nokia wird das 3220 dafür eingesetzt, so genannte "Leuchtnachrichten" in die Luft zu schreiben, um Botschaften etwa in großen Menschenmengen mit anderen auszutauschen. Durch Winken mit dem seitlich in der Hand gehaltenen 3220 sollen sich die integrierten LEDs dazu verwenden lassen, eine leuchtende Mitteilung in die Luft zu "schreiben". Die Handy-LEDs dienen ferner dazu, Anrufe, eingehende Nachrichten oder Termine per Blinken zu signalisieren.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Landratsamt Lindau, Lindau am Bodensee

Das Farbdisplay im Mobiltelefon zeigt bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln maximal 65.536 Farben an. Die mit der integrierten VGA-Digitalkamera geschossenen Schnappschüsse lassen sich nachträglich mit einer Bildeditier-Software auf dem Handy bearbeiten und dann per MMS oder E-Mail versenden.

Das 104,5 x 44,2 x 18,7 mm messende Tri-Band-Handy arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und beherrscht den Datenfunk GPRS. Per Flash-Message (Klasse 0 SMS) können Nachrichten sofort auf kompatiblen Geräten angezeigt werden. Zu den weiteren Funktionen zählen eine Freisprecheinrichtung, ein XHTML-Browser, MIDP 2.0 Java, Unterstützung von MMS 2.0 sowie ein E-Mail-Client. Nokia 3220
Nokia 3220

Das optional erhältliche Multiplayer-Spiel "Survivor" ahmt die gleichnamige Reality-TV-Show nach. Man kann Charaktere steuern, Allianzen schmieden und Rivalen abwählen, wie man es auch von den zahlreichen Reality-TV-Formaten kennt. Das Spielziel ist erreicht, wenn man sich gegen die anderen durchgesetzt hat und als Einziger überlebt hat. Ferner sind die beiden Action-Spiele SwampRacer und AirExpress auf dem Handy vorinstalliert, die per 3220 gesteuert werden, indem das Handy zum Joystick wird und per Kippen und Drehen das Spielgeschehen steuert.

Das 86 Gramm wiegende Handy erreicht mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von bis zu 3 Stunden, während der Empfangsmodus knapp 12 Tage durchhalten soll. Über austauschbare Außenhüllen lässt sich das Gerät den eigenen Design-Wünschen anpassen.

Nokia will das 3220 im Sommer 2004 zum Preis von 250,- Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Promo: Warhammer 2 für 16,99€, Three Kingdoms für 37,99€, Attila für 11...
  2. 72,90€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. NZXT gläsernes Tower-Gehäuse für 99,90€, Lenovo Thinkpad T440, generalüberholt...
  4. (u. a. Nomis, Escape Plan 2, Anon, The Boy, Der unsichtbare Gast, The Punisher - Uncut)

ich 21. Dez 2004

in dem cover sind auch sensoren integriegt. damit kann man unter anderem bewegungsspiele...

Marlen 08. Jul 2004

Das Nokia 3220. Ich überlege mir ob ich mir dieses Handy kaufen soll,was meint ihr dazu...

Nairobic 13. Jun 2004

Hallo alle miteinander, das neue Nokia-Handy ist schon eine durchdachte Sache, denn die...

Schlaumeier 01. Jun 2004

Wenn mann die Gurke anzündet, kann man sogar Rauchzeichen geben!

deusmac 01. Jun 2004

Beim Handy funktionierts mit LEDs aber es gibt inzwischen auch ne Technick die Ermöglicht...


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /