Abo
  • Services:

Nokia liefert Symbian-Smartphone 7610 aus

Nokia 7610 mit Megapixel-Kamera und Lifeblog-Tagebuch

Ab sofort soll das Symbian-Smartphone 7610 im Handel verfügbar sein, das zur CeBIT 2004 angekündigt wurde und eine Megapixel-Kamera besitzt. Die Kamera soll mit einer hochwertigen Linse bestückt sein, erreicht eine Auflösung von 1.152 x 864 Pixel und verfügt über ein 4faches Digital-Zoom. Der 8-MByte-Speicher im Gerät wird durch eine mitgelieferte mini-MMC-Card auf 72 MByte erweitert und lässt sich durch eine größere Speicherkarte ergänzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Digitalkamera im 7610 nimmt bis zu zehn Minuten lange Kurzfilme oder Musikvideos auf, die sich auf dem Gerät bearbeiten lassen. Dazu wurde ein Film-Editor integriert, um Videoclips mit Spezialeffekten wie Musik, Text, neuen Farben oder animierten Objekten zu versehen. Damit lassen sich mehrere Videoclips zu einem längeren Video zusammenschneiden oder Videoclips für den MMS-Versand optimieren.

Stellenmarkt
  1. Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, München
  2. über duerenhoff GmbH, Augsburg

Nokia 7610
Nokia 7610
Aufgenommene Fotos sollen sich per Bluetooth auf einem kompatiblen Drucker zu Papier bringen lassen. Alternativ lassen sich Ausdrucke über so genannte Drucker-Kioske ausgeben, die in Nokia-Shops und Fotofachgeschäften bereitstehen. Schließlich lassen sich Fotos in ein virtuelles Fotoalbum im Internet integrieren. Das Display zeigt bei einer Auflösung von 176 x 208 Pixeln maximal 65.536 Farben an, während das Tri-Band-Smartphone in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz arbeitet und den Datenfunk GPRS unterstützt.

Nokia 7610
Nokia 7610
Nokia integrierte eine Funktion namens Lifeblog in das Gerät. Dabei handelt es sich um ein digitales Tagebuch, das Fotos, Videoclips und Mitteilungen erfasst und ordnet. Diese Daten lassen sich an die Nokia-Lifeblog-Anwendung für den PC übertragen und dort einsehen sowie bearbeiten. Zu den weiteren Ausstattungsfunktionen gehören Java und polyphone Klingeltöne.

In dem Smartphone kommt Symbian Series 60 zum Einsatz, so dass neben PIM-Applikationen zur Adress- und Terminverwaltung auch ein E-Mail-Client, der Web-Browser Opera, ein Music-Player für MP3- und AAC-Daten sowie ein Video-Player, der Video-Streaming in Echtzeit erlaubt, enthalten sind. Für das 118 Gramm wiegende Smartphone gibt Nokia eine Sprechzeit von bis zu 3 Stunden an, während der Akku im Empfangsmodus rund 10 Tage durchhalten soll.

Das Nokia 7610 soll ab sofort zum Preis von etwa 500,- Euro ohne Mobilfunkvertrag erhältlich sein. Dem Telefon liegt die Adobe-Software Photo-Album bei, um Bilder auf einem PC zu verwalten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Extra-Rabatt...
  2. 7,99€
  3. 3,89€

chojin 16. Jun 2004

Wie gesagt: Programme, die das Gerät ausführen können soll, liegen im internen Speicher...

DiViNe 16. Jun 2004

Und wie sieht's mit software aus?

chojin 15. Jun 2004

Normalerweise nur Dateien wie MP3s, Bilder, Midis etc. Die Programme (Java Games etc...

DiViNe 05. Jun 2004

Was kann man alles auf der MMC karte speichern? Adresseinträge, notizen, oder nur mp3's...

Ich 02. Jun 2004

http://www.expansys.de/product.asp?code=113033 vergessen 6 €


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /