Abo
  • Services:

Musikshop: O2-Kunden sollen neue Songs früher bekommen

14 Tage vor Erscheinen einer CD schon herunterladbar

Der Mobilfunkanbieter O2 will zum 1. Juni 2004 das Herunterladen von Musikstücken aufs Handy in Originallänge möglich machen. Der Dienst war eigentlich schon für März 2004 angekündigt worden.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir haben mit Sony als erster eine Vereinbarung geschlossen, die es uns ermöglicht, dass unsere Kunden schon 14 Tage vor Erscheinen einer CD im Handel, diese bei uns hören können", sagte der Firmenchef der Münchner O2, Rudolf Gröger, dem Nachrichtenmagazin Focus.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Gröger zufolge soll das Herunterladen pro Song "ab 99 Cent kosten". Einen Preis von 1,49 Euro, wie es das Musikportal der Industrie, Phonoline, plane, halte er für zu hoch, da Apple in den USA nur 99 Cent pro Musikdownload nehme. Das O2-Angebot gilt zunächst nur für Vertragskunden. Ein Prepaid-Angebot für Nutzer mit vorausbezahlter Handy-Karte sei in Kürze geplant. Welches Musikformat und welche Kopierschutzmechanismen verwendet werden, ist derzeit noch unbekannt.

Insgesamt sollen nach Focus-Informationen O2-Kunden schon bald aus 100.000 Songs wählen können. Starten werde man mit dem Handy SX1 von Siemens, in das ein Musikplayer bereits eingebaut sei.

Vodafone und T-Mobile, die laut Focus erst jeweils etwa 350 Songs zur Verfügung stellen, bringen ihre Musikstücke bisher beide erst in einer gekürzten Version von maximal zwei Minuten auf den Markt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 3,49€
  3. 4,44€
  4. 1,29€

Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /