• IT-Karriere:
  • Services:

Nikon stellt 4-Megapixel-Modell Coolpix 4100 vor

Klein, kompakt und mit zahlreichen Hilfsfunktionen ausgestattet

Nikon hat mit der Coolpix 4100 ein neues 4-Megapixel-Modell im Segment der Kompaktdigitalkameras vorgestellt. Die Kamera verfügt über ein 3fach optisches Zoom mit einer Brennweite von umgerechnet 35 bis 105 mm bei F2.8 bis F4.9. Dazu kommen ein 4faches Digitalzoom und eine Makrofunktion, die ab 4 cm Abstand arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bilder des 4-Megapixel-CCDs werden maximal 2.288 x 1.712 Pixel groß. Die Kamera, die ein ähnliches Gehäusedesign wie die Coolpix 3200 aufweist, ist vor allem für Kundenkreise gedacht, die einen hohen Bedienkomfort und Unterstützung bei der Bildbelichtung wünschen.

Nikon Coolpix 4100
Nikon Coolpix 4100
Inhalt:
  1. Nikon stellt 4-Megapixel-Modell Coolpix 4100 vor
  2. Nikon stellt 4-Megapixel-Modell Coolpix 4100 vor

Die Coolpix 4100 ist zudem mit Szene-Assistenten ausgestattet, die zwar aus einem schlechten Fotografen keinen guten machen können, doch bei der Aufnahme grobe Bedienschnitzer vermeiden sollen. Eine Funktion warnt gar vor verwackelten Fotos. Interne Bildbeschneidungs- sowie Einfärbe-Funktionen sollen diejenigen beglücken, die die Bilder direkt von der Kamera ausdrucken und nicht erst am Computer manipulieren wollen.

Auf der Rückseite ist ein 1,6-Zoll-LCD-Monitor mit einer Auflösung von 80.000 Pixeln angebracht. Zur Scharfstellung wird ein Autofokus verwendet, der mit einem Hilfslicht zusammenarbeitet, das an der Kamerafront untergebracht ist. Zur Aufhellung dient ein kleines und bauartbedingt leider sehr mittig angebrachtes Blitzlicht mit einer Reichweite von maximal 3,4 Metern in der Weitwinkelstellung und 2,5 Metern im Telebereich. Zur Belichtungssteuerung gibt es 15 Programme für typische Aufnahmesituationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Nikon stellt 4-Megapixel-Modell Coolpix 4100 vor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...

Babaoglu 17. Mär 2009

ich habe gleiche problem wie bei Ihnen mit Nikon 4100. Haben Sie den problem gelöst wenn...

Nika 13. Mai 2005

Hallo! habe schon meine Nikon 4100 seit ca 1.5 Jahren. Bis dahin keine Probleme. Heute...

Henry 06. Apr 2005

Hallo, ich habe mir auch die Kamera gekauft. Die Qualitätsanmutung ist Nikon-typisch...

Franky 14. Mär 2005

Die Kamera ist saugeil!!! Ich weiß nicht welche Probleme du damit haben könntest! MfG Franky

Wolfi 12. Mär 2005

Hallo, kannst du deine schlechten erfahrungen konkretisieren? Gruß Wolfi


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

    •  /