Abo
  • Services:

Sockel 900 als AMDs DDR2-Wegbereiter?

Gerüchten zufolge wird AMD früher als erwartet DDR2-Speicher unterstützen

Wenn man den "guten asiatischen Freunden" der Hardware-Site AMDboard.com glauben darf, plant AMD bereits für das 2. Quartal 2005 die Einführung eines neuen Sockels. Damit stellt sich die Frage, ob dieser den für Mitte 2004 erwarteten Sockel 939 schon noch relativ kurzer Zeit ablösen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Sockel 900 soll den laut AMDboard.com in der Regel gut informierten OEM-Quellen - vermutlich asiatische Mainboard-Hersteller - den Weg für eine beschleunigte Einführung von DDR2-fähigen AMD-Prozessoren ebnen. AMD soll bereits erste Testläufe mit in 90-nm- und Silicon-on-Insulator-(SOI-)Technik gefertigten Sockel-900-Prozessor-Prototypen mit Codenamen "Toledo" begonnen haben.

Stellenmarkt
  1. swb AG, Bremen
  2. Eckelmann AG, Wiesbaden

Tests mit den ersten, ebenfalls DDR2-fähigen Dual-Kern-CPUs mit Codenamen "Egypt", "Italy" und "Denmark" soll AMD innerhalb der nächsten ein bis zwei Monate geplant haben. Damit scheint AMD seinem Konkurrenten Intel nun weniger Vorsprung bei der DDR2-Einführung gewähren zu wollen als es bisher angenommen wurde. Intels entsprechende Chipsätze Grantsdale und Alderwood werden für Juni 2004 erwartet.

Aktuelle Athlon-64-Prozessoren nutzen den Sockel 754, der Sockel 940 wird für den Opteron genutzt. Erste Sockel-939-CPUs mit DDR1-Unterstützung könnten auf der in Kürze stattfindenden Computer-Fachmesse Computex in Taiwan gezeigt werden. Der Sockel 754 wird zumindest 2004 nicht in der Versenkung verschwinden, da hierfür auch noch neue Prozessoren geplant sein sollen. Ob dann 2005 drei verschiedene Desktop-Prozessor-Sockel zum Einsatz kommen und den Kunden verwirren werden, wird man abwarten müssen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. und 4 Spiele gratis erhalten

Ralf Kellerbauer 28. Mai 2004

Wozu die Aufregung ? Ist eine Internet-ÉNTE, es wir NIE einen Socket 900 von AMD geben...

moeter 28. Mai 2004

lachkrampf, das mit dem cpu aufrüsten hab ich lang vergessen. naja, vielleicht liegts...

HelloWorld 28. Mai 2004

Es wäre aber sehr wohl möglich, ein Mainboard zu bauen, was mit beiden Speicher- und CPU...

samy-delux 27. Mai 2004

Gude, lies das an und du kannst: https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=7&i=3999&t=3987

samy-delux 27. Mai 2004

Gude, @Pinbot Ich glaub du hast vergessen darüber nachzudenken dass bei AMD der Speicher...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /